Lass mich, ich will lesen! Jennifer Lopez und Ben
Affleck

Liebe mit Risiko

KINOSTART: 30.10.2003 • Komödie • USA (2003) • 121 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gigli
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
USA
Budget
54.000.000 USD
Einspielergebnis
7.266.209 USD
Laufzeit
121 Minuten
Regie
Music

Liebe unter Gaunern: Nachdem der Kleinkriminelle Gigli es nicht schafft den behinderten Bruder eines Staatsanwalts zu kidnappen, ruft der Boss ausgerechnet Gaunerin Ricki zu Hilfe. Gigli verliebt sich sofort in die Schöne. Klar, dass das für weitere Komplikationen sorgt ...

Was als romantische Gaunerkomödie gedacht war, entpuppt sich schnell als lahme Nummer. Regisseur Martin Brests ("Der Duft der Frauen", "Midnight Run - Fünf Tage bis Mitternacht", "Beverly Hills Cop - Ich lös den Fall auf jeden Fall") wollte wohl, dass zwischen Ben Affleck und Jennifer Lopez die Funken nur so sprühen. Doch die beiden spielen derart schlecht, dass auch Größen wie Christopher Walken und Al Pacino nicht viel retten können.

Foto: Sony

Darsteller
Wurde als Tony Montana, Boss eines lukrativen Drogen-Rings, bekannt: Al Pacino.
Al Pacino
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Hollywoods meist gefragte Latina: Jennifer Lopez.
Jennifer Lopez
Lesermeinung
Auf allen Bühnen zu Hause: Lainie Kazan
Lainie Kazan
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS