Missing Allen

KINOSTART: 01.01.1970 • Dokumentarfilm • Deutschland (2001)
Lesermeinung
Produktionsdatum
2001
Produktionsland
Deutschland
Jedes Jahr verschwinden in Europa und den USA Tausende von Menschen. Allen Ross, Filmemacher und Kameramann aus Chicago, ist einer von ihnen. Seine Geschichte handelt von einem, der auszog, um sein Seelenheil zu suchen. Sie führt in das dunkle Herz Amerikas, zu Ufo-Gläubigen, Sektierern und Fanatikern: Nach Waco, Oklahoma City und Wyoming, wo Allen Ross seit 1995 vermisst wird.
News zu

BELIEBTE STARS