Outback - Jetzt wird's richtig wild!

KINOSTART: 12.01.2012 • Animationsfilm • Korea/USA (2012) • 85 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
The Outback
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Korea/USA
Budget
5.300.000 USD
Laufzeit
85 Minuten
Koala Johnny hat ein Problem: Als einziges Mitglied seines Stammes hat er leuchtend weißes Fell und wird deshalb von den anderen wie ein Aussätziger behandelt. Damit sich sein Schicksal zum Guten wendet, beschließt er, seiner Heimat den Rücken zu kehren. Er schließt sich frohen Mutes einem Wanderzirkus an und schon bald lernt er, dass Anderssein keinesfalls schlimm sein muss. Johnny wird zu einem gefeierten Star und fühlt sich richtig wohl. Doch eines Tages verschwindet sein Freund und Manager Higgins. Johnny muss sich jetzt im richtigen Outback bewähren und sich einer Menge unbekannter Gefahren stellen.

Darsteller

Gefeierter Theaterschauspieler und schräger Schotte: Alan Cumming.
Alan Cumming
Lesermeinung
Schauspieler, Drehbuchautor und Produzent: Rob Schneider. 
Rob Schneider
Lesermeinung
Auch ohne Strapse erfolgreich: Tim Curry.
Tim Curry
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung