In "Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch" stürzt sich der tierische Titelheld in sein vielleicht letztes großes Abenteuer. Acht seiner neun Leben hat der gestiefelte Kater nämlich schon verbraucht.

Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch

KINOSTART: 22.12.2022 • Animationsfilm • United States of America (2022) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Puss in Boots: The Last Wish
Produktionsdatum
2022
Produktionsland
United States of America
Budget
90.000.000 USD
Einspielergebnis
13.700.000 USD
Laufzeit
102 Minuten
Von Jonas Decker

"Iss bin derr gestiefelte Kater!" – Ja, unverkennbar, er ist wieder da, der tierische Held mit Degen, Hut und starkem Akzent. Und seine hübschen Stiefel, die ihm damals schon bei den Gebrüdern Grimm seinen Namen gaben, passen auch noch. 2004 tauchte der gestiefelte Kater erstmals im Dreamworks-Universum auf ("Shrek 2"), bald wurde er vom vorlauten Sidekick zum Publikumsliebling. Auf den ersten eigenen Film von 2011 folgt nun eine Fortsetzung. Allerdings: Wenn er nicht aufpasst, könnte "Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch" auch sein letztes Kino-Abenteuer werden.

Neun Leben hat eine Katze, heißt es, acht davon hat der gestiefelte Kater inzwischen verbraucht. Die Sache mit dem Stier, die fatale Pokerrunde mit ein paar übellaunigen Hunden, die Schalentier-Allergie ... der furchtlose Kater war in der Vergangenheit einfach doch etwas zu furchtlos. Was also jetzt? Klar, wieder ganz furchtlos stürzt er sich in ein neues Abenteuer. Ein geheimnisvoller Wunschstern verspricht neue Vitalität, aber um den zu erreichen, muss der Kater erst einmal an einer Bärenbande und einem großen bösen Kopfgeldjäger-Wolf vorbei. Kitty Samptpfote, die auch schon im ersten Film dabei war, steht dem gestiefelten Kater dabei erneut zur Seite.

"Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch" wurde von Joel Crawford ("Die Croods – Alles auf Anfang") inszeniert, das Drehbuch verfassten Paul Fisher und Tommy Swerdlow. In der deutschen Fassung ist bereits zum fünften Mal Benno Fürmann als gestiefelter Kater zu hören (Original: Antonio Banderas), zum Synchronsprecher-Team gehören in der neuen Dreamworks-Produktion unter anderem auch Riccardo Simonetti und Oliver Kalkofe.

Quelle: teleschau – der mediendienst GmbH

Darsteller
Ray Winstone
Lesermeinung
Auffallende Schönheit: Salma Hayek.
Salma Hayek
Lesermeinung
Olivia Coleman
Olivia Colman
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Son
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Plane
Action • 2023
prisma-Redaktion
Ein Mann namens Otto
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Moritz Bleibtreu setzt sich in "Caveman" mit seinem ganz persönlichen inneren Höhlenmenschen auseinander.
Caveman
Komödie
Die drei ??? – Erbe des Drachen
Familienfilm • 2023
prisma-Redaktion
Rache auf Texanisch
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Shotgun Wedding – Ein knallhartes Team
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Babylon – Rausch der Ekstase
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Scooter hautnah: Da die Band ohnehin viel ungeplante Freizeit hatte, ließen H. P. Baxxter (Bild) und Co. eine Dokumentation über sich drehen - "FCK2020 - Zweieinhalb Jahre mit Scooter".
FCK2020 – Zweieinhalb Jahre mit Scooter
Dokumentarfilm
Holy Spider
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
M3GAN
Horrorfilm • 2023
prisma-Redaktion
Belle & Sebastian – Ein Sommer voller Abenteuer
Familienfilm • 2022
prisma-Redaktion
Operation Fortune
Action • 2023
prisma-Redaktion
The Banshees of Inisherin
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Insel der Zitronenblüten
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Blueback – Eine tiefe Freundschaft
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Was man von hier aus sehen kann
Tragikomödie • 2022
Der denkwürdige Fall des Mr. Poe
Mysterythriller • 2022
Whitney Houston: I Wanna Dance With Somebody
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Frieden, Liebe und Death Metal
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Ein Triumph
Komödie • 2020
prisma-Redaktion
Avatar: The Way of Water
Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022

BELIEBTE STARS