Alles fiese Paparazzi! Die Fotografen lauern auf
neue Opfer

Paparazzi

KINOSTART: 11.05.2006 • Thriller • USA (2004) • 87 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Paparazzi
Produktionsdatum
2004
Produktionsland
USA
Budget
20.000.000 USD
Einspielergebnis
16.605.763 USD
Laufzeit
87 Minuten
Regie
Music
Schnitt

Action-Star Bo Laramie wird durch den aufdringlichen Fotojournalisten Harper derart genervt, dass Bo die Kontrolle verliert und Harper eine verpasst. Dieser Ausrutscher kostet ihn eine halbe Million Dollar Schmerzensgeld. Doch Harper will mehr. So verursacht er schließlich einen Unfall, bei dem Bos Frau und Sohn schwer verletzt werden. Jetzt kennt Bo kein Halten mehr...

Einer jener Selbstjustizthriller, bei denen man schnell weiß, wo es langgeht. So langweilt dieser bedenkliche Streifen auch eher, als dass er unterhält. Eigentlich ist dies ein Film, der nach reinem DVD-Futter aussieht. Da hilft es nicht, dass Hollywood-Größe Mel Gibson das Ding mit produziert hat und dass er hier sogar einen belanglosen Gastauftritt absolviert.

Foto: 3Rosen (Warner)

Darsteller
Schauspieler Chris Rock.
Chris Rock
Lesermeinung
Erhielt viel Kritikerlob für seine Darstellung des Staff Sergeant Cota: Cole Hauser.
Cole Hauser
Lesermeinung
Dennis Farina
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Bekannt durch ihre Dauerrolle als Teresa Lisbon in "The Mentalist": Robin Tunney.
Robin Tunney
Lesermeinung
Tom Sizemore
Lesermeinung
Feierte mit "Swingers" seinen Durchbruch: Vince Vaughn.
Vince Vaughn
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung