Ich werde siegen! Eine Spielzeugpuppe in Aktion

Small Soldiers

KINOSTART: 10.07.1998 • Actionkomödie • USA (1998) • 105 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Small Soldiers
Produktionsdatum
1998
Produktionsland
USA
Budget
40.000.000 USD
Einspielergebnis
54.682.547 USD
Laufzeit
105 Minuten
Regie
Schnitt

Die Firma Technoglobe ist spezialisiert auf Waffenherstellung. Chef Gil Mar hat die fatale Idee, testweise militärische Microchips in Actionfiguren einpflanzen zu lassen. Einige der "Mini-Rambos" landen bei dem Teenager Alan. Dieser erlebt bald sein blaues Wunder. Denn nachdem die Killerfiguren zu Alans fassungslosem Erstaunen den elterlichen Spielzeugladen komplett verwüstet haben, verlegen sie ihre Angriffe auf die benachbarten Häuser, wo sich ihre angeblichen Erzfeinde, die "Gorgoniten", versteckt halten ...

Regisseur Joe Dante ("Gremlins - Kleine Monster") drehte einen Actionspaß mit vielen Spezialeffekten und thematischen Anleihen bei "Toy Story". Die eigentlichen Stars dieser Komödie sind die effektvoll agierenden Spielzeugpuppen. Für die Animation der Figuren war Special-Effects-Spezialist Stan Winston zuständig. Via Computertricks wurden die Amok laufenden Actionfiguren in den Realfilm integriert.

Foto: Universal/DreamWorks

Darsteller
Schauspieler Bruce Dern.
Bruce Dern
Lesermeinung
Zierliche Frau mit großen Augen: Christina Ricci.
Christina Ricci
Lesermeinung
Nicht nur als Schauspieler unterwegs: Denis Leary
Denis Leary
Lesermeinung
Oft in der Rolle des kantigen Querkopfs zu sehen: Ernest Borgnine
Ernest Borgnine
Lesermeinung
Frank Langella
Lesermeinung
George Kennedy: Nebendarsteller vergangener Tage und B-Film-Ikone der 70er.
George Kennedy
Lesermeinung
Eher der Kumpeltyp: Kevin Dunn.
Kevin Dunn
Lesermeinung
Sorgt sich kaum um Rollenangebote: Kirsten Dunst.
Kirsten Dunst
Lesermeinung
Michael McKean
Lesermeinung
Erfolgreicher Schauspieler: Tommy Lee Jones.
Tommy Lee Jones
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS