Frank Keller (Jürgen Vogel) nimmt eine Geisel, um
aus dem Knast zu entkommen

Tod einer Polizistin

KINOSTART: 03.10.2012 • Thriller • Deutschland (2012) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Tod einer Polizistin
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
89 Minuten

Als Hauptkommissar hatte Polizeiausbilder Bruno Theweleit vor Jahren Frank Keller hinter Gitter gebracht. Er wurde beschuldigt, Theweleits Kollegin erschossen zu haben. Doch Keller gelingt die Flucht. Die junge Polizistin Lena Frey stößt auf Ungereimtheiten, zumal der Flüchtige seine Unschuld beteuert …

TV-Routinier und Krimi-Spezialist Matti Geschonneck ("Eine Frau verschwindet", "Hinter blinden Fenstern" in­szenierte mit starken Darstellern einen spannenden und atmosphärisch dichten Thriller, bei dem die Grenze zwischen Gut und Böse verschwimmt. Nach dem starken Drehbuch von Magnus Vattrodt ("Tatort - Herrenabend", "Tatort - Tempelräuber") in Szene gesetzt, der mit Geschonneck schon den vielfach prämierten Justizthriller "Das Ende einer Nacht" und das Beziehungsdrama "Liebesjahre" realisierte, drücken Götz George und Jürgen Vogel, die hier als erbitterte Gegner erstmals gemeinsam vor der Kamera standen, diesem Thriller ihren Stempel auf.

Foto: ZDF/Volker Roloff

Darsteller

Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jürgen Vogel.
Jürgen Vogel
Lesermeinung
Mehrfach preisgekrönt: Rosalie Thomass, hier in dem ZDF-Krimi "Tod einer Polizistin".
Rosalie Thomass
Lesermeinung
Brunetti (Uwe Kokisch) kommt mit seinen Ermittlungen nicht so richtig voran.
Uwe Kockisch
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung