Das Fitnessstudio "Average Joe' s" ist recht heruntergekommen, neben Besitzer Peter hängen nur recht merkwürdige Kunden in dem Schuppen ab. Trotzdem hat White Goodman, der das populäre Studio "Globo Gym" führt, ein Auge auf das "Average Joe’s" geworfen. Die Anwältin Kate Veatch soll ihm dabei helfen. Doch diese erliegt schnell dem Charme von Peter und gemeinsam wollen sie die feindliche Übernahme verhindern...

Mit dick aufgetragenem Humor und viel Slapstick inszenierte Rawson Marshall Thurber sein Regiedebüt nach eigenem Drehbuch. In den USA entwickelte sich die 20-Millionen-Dollar-Produktion mit Ulknudel Ben Stiller im Achtzigerjahre-Retro-Look zum Kassenschlager. Sicher auch ein Verdienst von Vince Vaughn, der in seiner Rolle als Peter mit viel Witz und Charme aufwartet. Gelungen sind auch die Cameo-Auftritte von Radstar Lance Armstrong, "Baywatch"-Schwimmer David Hasselhoff und Action-Legende Chuck Norris. Fazit: Ein Vernügen für Freunde des platten Humors.

Foto: Fox