Jeden Freitag drehen die Müllmänner Benno und Frank ihre Runde durch das Villenviertel. Während Frank es auf eine reiche Frau abgesehen hat, inspiziert Benno den Müll der einstmals großen Schauspielerin Marina Cortese. Beide ahnen nicht, dass die alte Dame schon bald pleite sein könnte. Grund der Besorgnis: ihre hochverschuldete Nichte Maxi. Die verliebt sich zwar in einen scheinbar reichen Geschäftsmann, doch hinter dem verbirgt sich bloß Müllmann Frank...

Karsten Wichniarz drehte eine reichlich übertriebene, aber dennoch witzig-sympathische TV-Komödie. Der Titel bezieht sich natürlich auf den Komödien-Klassiker "Wie angelt man sich einen Millionär? ". Da waren es Frauen, die sich reiche Männer an Land ziehen wollten.