Wir haben Spaß! Jack Black und Michael
Cera (v.l.)

Year One - Aller Anfang ist schwer

KINOSTART: 27.08.2009 • Komödie • USA (2009) • 95 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Year One
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
USA
Budget
60.000.000 USD
Einspielergebnis
62.357.900 USD
Laufzeit
95 Minuten
Regie

Weil der Paläolithikum-Bewohner Zed beim Jagen eine Niete ist, schmälert dies seine Chancen bei der hübschen Maya erheblich. Dem schüchternen Oh geht es ähnlich. Als aber Zed vom Baum der Erkenntnis nascht, wird er aus dem Dorf verbannt. Oh schließt sich ihm an und eine abenteuerliche Reise durch archaische Zeiten beginnt ...

Ein witziger Streifzug durch die Menschheits- und Religionsgeschichte sollte es werden, doch Harold Ramis ("Ich glaub, mich tritt ein Pferd", "... und täglich grüßt das Murmeltier") liefert hier nur schlechte Gags unterhalb der Gürtellinie am laufenden Band, verknöchert, prüde, hysterisch-nervig und unterirdisch dämlich. Hier sind die Gags tatsächlich so schlecht wie die Perücken. Gute Komödien sehen anders aus!

Foto: Sony

Darsteller
Vielfach ausgezeichnet: Hank Azaria.
Hank Azaria
Lesermeinung
Harold Ramis
Lesermeinung
Nicht nur als Darsteller erfolgreich: Jack Black
Jack Black
Lesermeinung
Ein Mann für alle Genres: Oliver Platt
Oliver Platt
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung
Vinnie Jones
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS