Margot Kidder und Peter Fonda
genießen die vermeintliche Freiheit  

33 Grad im Schatten

KINOSTART: 22.08.1975 • Abenteuerfilm • USA (1975) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
92 in the Shade
Produktionsdatum
1975
Produktionsland
USA
Laufzeit
93 Minuten
Tom Skelton ist ein echter Loser und wandelt damit auf den Spuren seines Vaters, der auch nie auf einen grünen Zweig gekommen ist. Doch dann hat er die Idee, am Tourismus in Florida zu verdienen. Allerdings sind Streitigkeiten mit der Konkurrenz vorprogrammiert...

Ein eindrucksvoller Debütfilm von Thomas McGuane, der nicht nur die Geschichte - die angeblich auf eigenen Erfahrungen des Regisseurs beruht -, sondern auch die Schwüle der Landschaft mit stimmungsvollen Bildern überzeugend einzufangen vermag. Überzeugend auch die Hauptdarsteller Peter Fonda und Margot Kidder.

Darsteller

Peter Fonda
Lesermeinung
Warren Oates
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Jella Haase als Chantal in "Fack ju Göhte".
Jella Haase
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung
Androgyne Schönheit: Oscar-Gewinnerin Tilda Swinton.
Tilda Swinton
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Schauspieler Ewan McGregor.
Ewan McGregor
Lesermeinung
Aristokratischer Charme: Matthew Goode.
Matthew Goode
Lesermeinung
Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong'o.
Lupita Nyong'o
Lesermeinung
Bekannt durch "Avatar" und "Terminator": Sam Worthington.
Sam Worthington
Lesermeinung
Ob Dr. John Watson oder Bilbo: Martin Freeman weiß zu überzeugen.
Martin Freeman
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Ein wahrer Filmveteran: James Hong.
James Hong
Lesermeinung