Der 7bte Zwerg

KINOSTART: 25.09.2014 • Animationsfilm • Deutschland (2014) • 87 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Der 7bte Zwerg
Produktionsdatum
2014
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
87 Minuten

Die Aufregung ist groß auf Schloss Fantabularasa, denn der 18. Geburtstag der schönen Prinzessin Rose steht an.

Auch die sieben Zwerge Bubi, Cooky, Sunny, Speedy, Tschakko, Ralfie und Cloudy sind eingeladen, wissen aber nichts vom Fluch, der besagt, dass das Schloss und alle seine Bewohner in einen 100-jährigen Tiefschlaf fallen, wenn sich Rose vor dem Geburtstag verletzt. Die niederträchtige Eisfee Dellamorta hingegen setzt alles daran, dass sich ihr Fluch erfüllt. Doch sie hat die Rechnung ohne die aufgeweckten wie tollpatschigen Zwerge gemacht ...

Schlecht animierte Quasi-Fortsetzung

Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, wann nun eine Quasi-Fortsetzung der Kinoerfolge "7 Zwerge - Männer allein im Wald" (2004) und "7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug" (2006) folgen würde. Nun kommt sie in Form eines Animationsfilms, aber mit den Stimmen der Originaldarsteller der Realfilme. Regisseur Harald Siepermann - er wurde vor allem mit der TV-Serie "Alfred Jodokus Kwak" bekannt, die er gemeinsam mit Herman von Veen schuf - starb leider noch während der Dreharbeiten zu diesem Film und Sprecher/Schauspieler Boris Aljinovic übernahm.

Doch das Ergebnis ist alles andere als zufriedenstellend: eine meist durchgängig schlechte Animation mit jede Menge Fehlern, ein Humor der bestenfalls Dreijährige überraschend dürfte und abgestandene Gags. Der fade Dornröschen-Abklatschr wird sogar die Fans der Zwergenschar enttäuschen. Schuld daran trägt aber sicherlich nicht Harald Siepermann, sondern der selbsternannte "Gesamtleiter" und Produzent Douglas Welbat.

Darsteller
Boris Aljinovic als Ermittler in dem Tatort "Oben
und unten"
Boris Aljinovic
Lesermeinung
Nina Hagen
Lesermeinung
Otto Waalkes
Lesermeinung
Vom Sängerknaben auf die große Bühne: Peter
Weck (hier in "Alte Liebe - Neues Glück")
Peter Weck
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
Kate Mara nicht Max Mara.
Kate Mara
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung