Der Staatsanwalt hat das Wort: Der Preis

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • DDR (1980)
Lesermeinung
Produktionsdatum
1980
Produktionsland
DDR
Luise Kramer wird für ihre Töpferwaren im Volkskunstwettbewerb ein Preis verliehen. Freunde und Bekannte bedrängen sie, aus ihrem Hobby einen Beruf zu machen und ihre Stücke serienmäßig herzustellen. Frau Kramer gibt nach und zieht aus ihrem Keller in ein Atelier. Ihre Ware findet reißenden Absatz und auch privat winkt ihr das Glück. Sie verliebt sich in ihren Förderer Holger Nohl, den sie mit Geschenken an sich zu binden sucht und vor ihrer Familie geheim halten kann. Weniger ernst nimmt es Frau Kramer hingegen mit der Bezahlung ihrer Hilfskräfte. Als sich eine Mitarbeiterin am Brennofen verletzt, kommt heraus, dass Frau Kramer bislang nur in die eigene Tasche gewirtschaftet hat.
News zu

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung