Wir singen doch prima! Francoise Dorléac und
Catherine Deneuve (v.l.)

Die Mädchen von Rochefort

KINOSTART: 01.01.1970 • Musical • Frankreich (1967) • 124 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Les Demoiselles de Rochefort
Produktionsdatum
1967
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
124 Minuten
Regie

Die beiden attraktiven Zwillinge Delphine und Solange unterhalten eine Tanzschule in Rochefort und träumen davon, in Paris Karriere zu machen. Maxence, der Matrose, ist auf der Suche nach seiner Traumfrau. Der Musiker Andy Miller geht durch die Straßen der Stadt und verliebt sich in die unbekannte Solange. Und Monsieur Dame trauert in seinem Musikgeschäft einer alten Liebe nach ...

Schon mit "Lola, das Mädchen aus dem Hafen" (1960) und noch stärker mit "Die Regenschirme von Cherbourg" (1963) gab der französische Regisseur Jacques Demy seiner Leidenschaft für das amerikanische Musical nach. Für "Die Mädchen von Rochefort" holte er Catherine Deneuve, Danielle Darrieux, Gene Kelly und Michel Piccoli vor die Kamera und ließ das Städtchen Rochefort schön bunt anmalen. Für Catherine Deneuves Schwester Françoise Dorleac war dies einer ihrer letzten Filme, denn sie starb im gleichen Jahr durch einen Verkehrsunfall.

Foto: arte F/Ciné Tamaris

Darsteller

Gene Kelly
Lesermeinung
Jacques Perrin
Lesermeinung
Langjähriger Superstar aus Frankreich: Michel Piccoli.
Michel Piccoli
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Eva Röse beim Filmfestival in Stockholm.
Eva Röse
Lesermeinung
Immer eine schwer lastende Figur: Richard Harris drehte Filme ganz unterschiedlicher Qualität
Richard Harris
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Schauspielerin Anne Hathaway.
Anne Hathaway
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung