Ermitteln in einem Mordfall: Verena Berthold (Maja
Maranow) und Otto Garber (Florian Martens)
Ermitteln in einem Mordfall: Verena Berthold (Maja
Maranow) und Otto Garber (Florian Martens)

Ein starkes Team

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2013)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2013
Produktionsland
Deutschland

Ein junges Brautpaar wird jäh gestört, weil Blut von der Decke auf das Bett tropft. Ihr Vermieter Uwe Seifert liegt erstochen in seiner Wohnung. Dort werden Fingerabdrücke des polizeibekannten Werner Milatowski gefunden. Er hatte vor zehn Jahren zusammen mit einem Komplizen einen Geldtransporter überfallen, 2,6 Millionen Euro erbeutet und dabei einen Mann erschossen. Seit einigen Tagen ist er wieder auf freiem Fuß und unauffindbar. Das Team findet schließlich heraus, dass Seifert kurz vor seinem Tod Besuch von einer Frau in einem roten Kleid hatte. Wer ist diese geheimnisvolle Frau?

Thorsten Näter ist sicher einer der erfahrensten deutschen Krimi-Regisseure, davon zeugen Genrewerke wie etwa "Bella Block - Hinter den Spiegeln", "Wilsberg - Tödliche Freundschaft", "Polizeiruf 110 - Tod im Atelier" oder "Tatort - Königskinder". Mit "Die Frau im roten Kleid" setzte Näter nach "Ein starkes Team - Mit aller Macht" seinen zweiten Fall um das ungleiche Ermittler-Duo Maja Maranow und Florian Martens in Szene. Prominent besetzt, ist der 55. Fall der beliebten Ermittler allerdings nur mäßig spannend und nicht immer glaubwürdig, was sicher auch am Drehbuch des Autoren-Duos Leo P. Ard und Birgit Grosz liegt. Die Lebenspartner, die von Mallorca aus ihre Geschichten nach Deutschland lieferten, schrieben insgesamt 21 Bücher für "Ein starkes Team". "Die Frau im roten Kleid" ist der verstorbenen Birgit Grosz gewidmet.

Foto: ZDF/Katrin Knoke

News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS