Drei Fliegen im Weltall - können sie die
Apollo-Mission vor der Katastrophe bewahren?

Fly Me to the Moon 3D

KINOSTART: 18.12.2008 • Trickfilm • Belgien (2008) • 81 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Fly Me to the Moon
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Belgien
Budget
25.000.000 USD
Einspielergebnis
41.412.264 USD
Laufzeit
81 Minuten

Wie andere pubertierende Gesellen treiben auch die Stubenfliegen Nat, IQ und Scooter ihre Streiche. Dann kommen sie jedoch auf die Idee, an der ersten Reise auf den Mond teilzunehmen. Sie verstecken sich in den Helmen der Astronauten und gelangen so an Bord des Apollo-Raumschiffs, werden aber bald entdeckt und von der Besatzung gejagt. Erst als eine Katastrophe bevorsteht, die die Fliegen verhindern können, ändert sich das...

Die Geschichte der ersten Insekten auf dem Mond hätte als 3D-Trickfilm durchaus was werden können. Doch der belgische Regisseur und Produzent Ben Stassen hätte auf eine bessere Geschichte anstatt auf tolle Bilder setzen sollen. So fragt man sich, wer denn diesen gut aussehenden Blödsinn halbwegs ernst nehmen soll?

Foto: Fantasia Film

Darsteller

Der Mann, der Arnie das Fürchten lehrte: Robert Patrick
Robert Patrick
Lesermeinung
Auch ohne Strapse erfolgreich: Tim Curry.
Tim Curry
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung