Weihnachten 1939: Da war die Welt noch halbwegs
in Ordnung

Gerdas Schweigen

KINOSTART: 06.11.2008 • Dokumentarfilm • Deutschland (2008) • 92 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Gerdas Schweigen
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
92 Minuten
Regie

Knut Elstermann schrieb das gleichnamige Buch, das hierzulande erstaunliche mediale Beachtung erfuhr. Als kleiner Junge erlebte er den Besuch von Tante Gerda aus Amerika. Mit kindlicher Naivität stellte er ihr am Kaffeetisch die Frage über ihr totes Kind. Ein Tabuthema, das keiner anzusprechen wagte. Doch es dauerte weitere 30 Jahre, bis Gerda ihr Schweigen brach: Als Jüdin hatte sie einige Zeit versteckt bei der Familie von Knut Elstermanns Mutter gelebt (deshalb auch die Bezeichnung "Tante"), wurde aber schließlich doch entlarvt und – inzwischen schwanger – deportiert. Im KZ gebar sie ein Kind, das nicht lange lebte. Heute weiß man wohl, dass Gerda und ihr Neugeborenes dem berüchtigten Dr. Mengele als Experiment dienten.

Zweifellos hat Knut Elstermann eine persönliche Geschichte offen gelegt, die mehr als nur betroffen macht. Gemeinsam mit der Filmemacherin Britta Wauer begabt er sich nach New York, besuchte die dort lebende Gerda, die stets über die Auschwitz-Vorkommnisse peinlich berührt geschwiegen hat. Mehr und mehr wird hier eine menschliche Tragödie entblättert, die bis heute fortwirkt. Dabei stört allerdings die allzu häufige Selbstdarstellung Elstermanns. Das Porträt der faszinierenden Gerda, die mit frischem Mut den widrigsten Lebensumständen getrotzt hat, bleibt trotzdem spannend.

Foto: Piffl

Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS