Stets skeptisch bleiben: Timothy Olyphant

Hitman - Jeder stirbt alleine

KINOSTART: 13.12.2007 • Action • Frankreich, USA (2007) • 89 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Hitman
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
Frankreich, USA
Budget
24.000.000 USD
Einspielergebnis
99.965.753 USD
Laufzeit
89 Minuten
Regie

Er ist ein Einzelgänger, namenlos und wird nur als Hitman 47 geführt. Aus einer Gruppe genmanipulierter Kinder, die zu Profi-Killern trainiert wurden, sticht er dank seiner Fähigkeiten besonders hervor. Doch dann geschieht das Unfassbare: er wird offenbar Opfer einer Intrige, soll selbst einem Killer zum Opfer fallen. Doch 47 kann dem Anschlag entkommen und macht fortan selbst Jagd auf seine Jäger. Ihm zur Seite: Jene Frau, die er töten sollte und ahnungslos als Lockvogel diente...

Wie so häufig bei Action-Filmen, die zudem noch auf einem Computerspiel beruhen, muss man auch hier jegliche Logik hinten anstellen. Das Ganze ist sinnlos zusammengestoffelt und Hauptdarsteller Timothy Olyphant versucht auch noch, dem hirnlosen Geballer Würde zu verleihen. Sogar die selbstironischen Momente greifen nicht. Hauptsache die dürre Hauptdarstellerin zieht sich aus, oder was? Da helfen auch die wenigen guten Action-Szenen nicht viel.

Foto: Fox

Darsteller
Dougray Scott
Lesermeinung
Die Rolle der Camille in "James Bond 007 - Ein Quantum Trost" machte Olga Kurylenka über Nacht
bekannt.
Olga Kurylenko
Lesermeinung
Ulrich Thomsen bei der Premiere zu "The Thing".
Ulrich Thomsen
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS