Die Molitors (Edgar Selge, Katja Flint) sind
verzweifelt ...

Jenseits der Mauer

KINOSTART: 30.09.2009 • Geschichtsdrama • Deutschland (2009) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Jenseits der Mauer
Produktionsdatum
2009
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Music

April 1974, Grenzübergang Helmstedt/Marienborn: Heike und Ulrich Molitor werden bei einem Fluchtversuch in den Westen gefasst. Nach ihrer Verurteilung stehen beide vor einer ausweglosen Entscheidung: Sie können mit ihrem siebenjährigen Sohn Klaus in die BRD ausreisen, ihre zweijährige Tochter Miriam aber muss in der DDR zurückbleiben und wird zur Adoption freigegeben. Verweigern die Molitors die Zwangsadoption, bleiben beide für Jahre im Gefängnis und ihnen würden beide Kinder weggenommen ...

Regisseur Friedemann Fromm nahm sich nach seinem Dreiteiler "Die Wölfe - Nichts kann uns trennen" wieder eines deutsch-deutschen Themas an und inszenierte eine herzergreifende Geschichte um das Thema Zwangsadaption, das sich so durchaus hätte abspielen können. Zum Gelingen des Geschichtsdramas trägt neben dem vorzüglichen Darstellerstab das hervorragende Script des renommierten Drehbuchautors Holger Karsten Schmidt bei, der sich in seinen Büchern schon mehrfach mit der deutsch-deutschen Geschichte auseinandergesetzt hat. Man denke nur an "Der Stich des Skorpion" und "Zwei Tage Hoffnung".

Foto: WDR/Julia Terjung

Darsteller
Edgar Selge
Lesermeinung
Franz Dinda
Lesermeinung
Hanno Koffler
Lesermeinung
Herbert Knaup in "Du bist nicht allein"
Herbert Knaup
Lesermeinung
Die erotischste Frau des deutschen Films? Da kann Katja Flint nur lächeln.
Katja Flint
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Schauspieler Paul Giamatti.
Paul Giamatti
Lesermeinung
Für ihre Rolle in Fatih Akins "Aus dem Nichts" erhielt Diane Kruger den Darstellerpreis der 70. Filmfestspiele von Cannes.
Diane Kruger
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung