Und wo ist Kennedy? Jean-Pierre Bacri und Nicole Garcia
Und wo ist Kennedy? Jean-Pierre Bacri und Nicole Garcia

Kennedy und ich

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Frankreich (1999)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kennedy et moi
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Frankreich
Regie
Eigentlich müsste der bekannte Schriftsteller Simon Polaris mit sich und seinem Leben zufrieden sein: Er ist verheiratet, hat zwei Kinder, nichts fehlt ihm zu seinem Glück. Doch Simon steckt mitten in einer Lebenskrise. Es ist ihm vollkommen gleichgültig, was Familie und Freunde über ihn denken. An nichts findet er mehr Geschmack, weder an seinen literarischen Aktivitäten, noch an seinem Familienleben als Ehemann und Vater. Seine Zeit verbringt Simon vornehmlich damit, Fliegen zu fangen. In seiner Schreibtischschublade versteckt er einen Revolver, und seinen Bürosessel zündet er an. Dem Liebhaber seiner Frau stattet er einen Besuch ab - aber nicht aus Wut, sondern aus reiner Provokation. Kurz: Simon Polaris ist ein Zyniker, wie er im Buche steht. Ein Ausweg bahnt sich erst an, als sein Psychotherapeut ihm eine Armbanduhr zeigt, die, wie er dem verblüfften Simon erklärt, einmal John F. Kennedy gehört hat. Diese Uhr wird zu Simons "obskurem Objekt der Begierde", über das er schließlich wieder einen Sinn im Leben findet...

Nach dem gleichnamigen Roman von Jean-Paul Dubois inszenierte Regiedebütant Regisseur Sam Karmann, der bis dahin sehr erfolgreich als Schauspieler und vor allem als Theaterregisseur gearbeitet hat, seinen Erstling. "Kennedy und ich" lief Ende 1999 sehr erfolgreich in den französischen Kinos. In den Hauptrollen sind der großartige Jean-Pierre Bacri und Nicole Garcia zu sehen, die sich auch als Regisseurin mit Filmen wie "Weekend für zwei", "Der Lieblingssohn" und "Place Vendôme" einen Namen gemacht hat.

Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS