Hauptsache schöne Frauen! Die Mädels spielen auf
Hauptsache schöne Frauen! Die Mädels spielen auf

Lady Henderson präsentiert

KINOSTART: 22.06.2006 • Tragikomödie • Großbritannien (2005)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Mrs. Henderson Presents
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Großbritannien
Schnitt

Während der Zweite Weltkrieg auch Teile Londons in Schutt und Asche legt, kommt die gelangweilte Witwe Mrs. Henderson auf die Idee, ein heruntergekommenes und schon seit längerem stillgelegtes Theater wieder auf Vordermann zu bringen. Damit vor allem die armen Soldaten was zu sehen bekommen, entschließt sich Mrs. Henderson, in ihrem Windmill Theatre eine Nacktrevue zu starten. Dank ihren hervorragenden Beziehung - unter anderem auch zum Premierminister - kann sie ihr Ziel in die Tat umsetzten. Dabei steht ihr ein unerschrockener Theatermann hilfreich zur Seite. Wie kaum anders erwartet, werden die Shows die absoluten Renner...

Mit tollen Darstellern - allen voran Judi Dench und Bob Hoskins als ewige Streithähne -, deftigem Humor und passender Ausstattung huldigt Regisseur Stephen Frears hier der 1944 verstorbenen Theaterlegende Laura Henderson, die britische Vorreiterin der Nacktrevues. Mit sehr britischen Dialogen, einer gekonnten Kameraarbeit, die die Nacktheiten dezent einfängt, steht hier die Hass-Liebe zwischen Theaterbesitzerin und Regisseur im Vordergrund. Stark!

Foto: Buena Vista

Darsteller
Bob Hoskins
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS