Liebe, Betrug und andere Leidenschaften

KINOSTART: 22.11.1989 • Tragikomödie • Frankreich (1989) • 93 MINUTEN
Lesermeinung
Originaltitel
Chambre à part
Produktionsdatum
1989
Produktionsland
Frankreich
Laufzeit
93 Minuten
Ein Gaunerpärchen wirbelt die "langweiligen" Verhältnisse eines Ehepaares durcheinander. - Der Debütfilm von Jacky Cukier ist frivole Komödie und ernste Tragödie gleichzeitig. Eigentlich sollte es ein richtig nettes Sylvesterfest für das Ehepaar Martin und Gert werden, doch dann bricht das Gaunerpärchen Francis und Marie in das Leben der beiden ein. Und bald ist nichts mehr wie zuvor. Der schüchterne, nicht eben attraktive Martin verliebt sich in die schöne Marie, und wider Erwarten sind seine etwas unbeholfenen Annäherungsversuche von Erfolg gekrönt. Francis kümmert sich währenddessen um die zurückhaltende Gert, die dem dreisten Charme des Franzosen nicht lange widerstehen kann. Der Einfachheit halber zieht das abgebrannte Pärchen gleich bei Martin und Gert ein. Im fliegenden Bettenwechsel holen diese endlich nach, was sie im langweiligen Ehealltag bisher vermißt haben. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer. Einen erotischen Reigen mit kleinen Widerhaken hat der Franzose Jacky Cukier in seinem einfallsreichen Debütfilm entworfen. Die charmant-frivole Komödie handelt nicht nur von Liebe, Betrug und anderen Leidenschaften, sondern auch von der Verwirrung der Gefühle, die alle Beteiligten arg zu beuteln beginnt. Ein erotisches Experiment läuft aus dem Ruder, und das Spiel mit dem Feuer offenbart seine schmerzhafte Seite. Aber mit der Langeweile ist es endlich vorbei.

Darsteller

Catherine Frot
Lesermeinung
Jacques Dutronc
Lesermeinung
Darsteller, Regisseur, Autor: Michel Blanc
Michel Blanc
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Blondes Haar und blaue Augen: Cameron Diaz.
Cameron Diaz
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Ziemlich wandlungsfähig: Schauspieler und Regisseur Andy Serkis.
Andy Serkis
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung
Schauspieler Golo Euler 2019 beim Deutschen Schauspielpreis.
Golo Euler
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung