Noch ahnt Katharina (Tanja Wedhorn) nichts von
Sebastians (Tim Bergmann) Schattenseiten

Reiff für die Insel - Neubeginn

KINOSTART: 27.12.2012 • Krimikomödie • Deutschland (2012) • 90 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Reiff für die Insel - Neubeginn
Produktionsdatum
2012
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
90 Minuten
Regie

Nachdem sie ihren Chef und Lebensgefährten mit einer anderen Frau erwischt hat, kündigt die Anwaltsgehilfin Katharina Reiff ihren Job. Ihr Entschluss steht fest: Sie will mit ihrer 16-jährigen Tochter ihre Mutter besuchen, die auf einer kleinen Nordseeinsel eine kleine Pension betreibt. Unterwegs gabelt sie den Anhalter Sebastian auf, der an einer Tankstelle von zwei Männern verfolgt wurde. Hilfsbereit wie immer bietet Katharina ihm an, ihn mit auf die Insel zu nehmen. Ganz zum Ärger ihrer Tochter und des Inselpolizisten Thies. Doch noch ahnt niemand, dass Sebastian Dreck am Stecken hat …

Eine überaus witzige Krimikomödie von Genre-Routinier Anno Saul ("Der Kommissar und das Meer - Laila") nach dem Drehbuch des Autorenduos Martin Pristl ("Das Konto", "Hindenburg") und Marcus Hertneck ("Liebe vergisst man nicht", "Finnischer Tango"). Die Story ist zwar eher seichte Kost, doch dafür überzeugen die schlüssigen Charakterzeichnungen und das Spiel der Darsteller (vor allem Jan-Gregor Kremp als Inselpolizist Thies Quedens). Auf jeden Fall sehenswert: die Inselidylle von Föhr.

Darsteller
Birge Schade (l.) und Gesine Cukrowski sind nicht gerade gut aufeinander zu sprechen.
Birge Schade
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Eindrucksvoller Charakterdarsteller: Tim Bergmann, hier in "Die unbeliebte Frau"
Tim Bergmann
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS