Lukas (Rick Okon) und Fabio (Maximilian Befort,
l.) haben sich in Köln kennengelernt

Romeos

KINOSTART: 08.12.2011 • Tragikomödie • Deutschland (2011) • 94 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Romeos
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
94 Minuten

Lukas ist in der Provinz aufgewachsen und zieht nach seinem Coming Out zwecks Zivildienst in die Schwulen-Hochburg Köln. Zwar landet er zunächst in dem Schwesterntrack seines Zivi-Wohnheims, taucht ob der Kontakte seiner Freundin Ine bald in das pulsierende Nachtleben der Domstadt ein. Dort lernt er schon nach kurzer Zeit den attraktiven Macho Fabio kennen. Der ahnt zunächst nichts von Lukas' Geheimnis ...

Kinofilm-Debütantin Sabine Bernardi inszenierte nach eigenem Drehbuch diesen warmherzig in Szene gesetzten Mix aus Coming-of-Age-Story und der Geschichte einer nicht ganz unkomplizierten Liebe. Unter anderem im Kölner In-Viertel Ehrenfeld angesiedelt, taucht Bernardi hier in die hippe Schwulen- und Lesbenszene ein, ohne diese jedoch in den Vordergrund zu rücken, und konzentriert sich auf die Entwicklungsgeschichte ihrer beiden so unterschiedlichen Protagonisten, die von Rick Okon und Maximilian Befort mit frischem Spiel verkörpert werden.

Foto: Pro-Fun

Darsteller
Zeigte sich in "Sie hat es verdient" von ihrer
dunklen Seite: Liv Lisa Fries
Liv Lisa Fries
Lesermeinung
Rick Okon
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung