Rose Bernd (Maria Schell) ist völlig verzweifelt,
kann sie sich doch niemandem anvertrauen
Rose Bernd (Maria Schell) ist völlig verzweifelt,
kann sie sich doch niemandem anvertrauen

Rose Bernd

KINOSTART: 01.01.1970 • Melodram • Deutschland (1956)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1956
Produktionsland
Deutschland
Schnitt

Rose Bernd ist mit ihrem Vater durch den Krieg aus Schlesien nach Westdeutschland verschlagen worden und arbeitet als Magd für den Gutsherrn Christoph Flamm. Sie betreut auch dessen gelähmte Frau Henriette, die nicht ahnt, dass ihr Mann das hübsche, temperamentvolle Mädchen heimlich umwirbt ...

Nach dem berühmten Theaterstück von Literaturnobelpreisträger Gerhart Hauptmann inszenierte Wolfgang Staudte ("Der Untertan", "Rosen für den Staatsanwalt") dieses bewegende Melodram mit der jungen Maria Schell, die im Jahr darauf mit ihrer Rolle in Richard Brooks' Klassiker "Die Brüder Karamasow" ihren internationalen Durchbruch feiern sollte. "Rose Bernd", ein Werk um so universelle Themen wie Liebe und Verrat, Ehre und Bigotterie, war 1957 auf den Filmfestspielen von Cannes für die Goldene Palme nominiert und die erste Regiearbeit von Staudte, nachdem dieser 1955 die DEFA verlassen hatte und in die Bundesrepublik übergesiedelt war. Achten Sie auf Siegfried Lowitz ("Der Alte") in der Rolle des Amtsrichters!

Foto: ARD/Degeto

Darsteller
Maria Schell
Lesermeinung
Raf Vallone
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS