Sagen Sie endlich die Wahrheit! Dieter Pfaff
befragt Peer Jäger
Sagen Sie endlich die Wahrheit! Dieter Pfaff
befragt Peer Jäger

Sperling und der Fall Wachutka

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (2005)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Deutschland

Wachutka, der kauzige alte Kommissar aus dem Team von Hauptkommissar Sperling, steht zwei Tage vor seiner Pensionierung. Die Kollegen haben gesammelt, gekocht und gebacken und wollen ihm ein schönes Abschiedsfest bereiten. Da schlägt die Nachricht wie eine Bombe ein - Wachutka ist tot. Ermordet. Auf offener Straße erschossen. Der Schock sitzt tief im Team. Wer sollte so etwas tun? Und vor allem: warum? Gegen alle Regeln ermittelt Sperling selbst und kommt dabei seinem Kollegen Braune von der Sonderkommission Mädchenhandel kräftig in die Quere...

Eine weitere Episode um Hauptkommissar Sperling, von Dieter Pfaff einmal mehr brillant verkörpert. Regie führte Thomas Jahn ("Knockin' On Heaven's Door", "Auf Herz und Nieren"), der mit Pfaff schon in "Sperling und die letzte Chance" zusammenarbeitete. In der Rolle von Pfaffs "Sperling"-Dauerpartner, Kommissar Wachutka, ist der renommierte Theaterschauspieler Achim Grubel in einer seiner letzten Rollen zu sehen. Grubel war schon lange sehr krank und wurde am 3. August 2004 tot in seiner Berliner Wohnung aufgefunden.

Foto: ZDF/Susan R. Skelton

Darsteller
Anna Böttcher
Lesermeinung
Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
Kam erst spät zur Schauspielerei: Dieter Pfaff
Dieter Pfaff
Lesermeinung
Huub Stapel
Lesermeinung
Wie lange brauchst du denn, um den Wein zu öffnen? Philipp Moog und Claudia Messner
Philipp Moog
Lesermeinung
Steffen Wink
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS