Raina (Stana Katic) killt ihre Opfer mit dem Messer

Stiletto

KINOSTART: 29.04.2008 • Thriller • USA (2008) • 98 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Stiletto
Produktionsdatum
2008
Produktionsland
USA
Budget
4.000.000 USD
Laufzeit
98 Minuten
Schnitt

Nur aufgrund einer Menge Glück überlebt der griechische Verbrecher-Boss Virgil einen fiesen Mordanschlag: Bei einem Geschäftstreffen mit dem mexikanischen Unterwelt-Boss Ernesto in einer Badeanstalt hatte ihm eine Angreiferin einige Tage zuvor völlig ohne Vorwarnung ein langes Messer in den Bauch gerammt – seinen Geschäftspartner indessen unmittelbar auf der Stelle per Kehlenschnitt getötet. Der jetzt drohende Bandenkrieg bereitet Virgil inzwischen allerdings persönlich weit weniger Sorgen als die konkrete Frage nach dem "Warum". Denn ihn und Raina hatte bis vor einiger Zeit noch eine innige Liebesaffäre verbunden, welche sie jedoch irgendwann plötzlich und ohne Angabe von Gründen beendet hatte. Um sich umfassende Klarheit zu verschaffen, beauftragt er nun den in seiner Schuld stehenden Polizisten Beck. Die Attentäterin soll so schnell wie möglich ausfindig und dingfest gemacht werden – jedoch soll Raina dann nicht den Behörden, sondern ausschließlich Virgil übergeben werden ...

Der Titel ist hier gleich Programm, denn in dieser brutalen Ganovenstory von Nick Vallelonga nach dem Buch von Paul Sloan (der auch den korrupten Polizisten Beck verkörpert) spielt das von "Bond-Girl" Stana Katic ("James Bond 007 - Ein Quantum Trost", "The Spirit") eingesetzte Messer die blutige Hauptrolle. Hier wird gemetzelt, was das Zeug hält - ohne viel zu reden, versteht sich.

Foto: HMH

Darsteller
Diane Venora
Lesermeinung
Dominique Swain
Lesermeinung
James Russo wurde u.a. durch den Thriller "Extremities" in Deutschland bekannt.
James Russo
Lesermeinung
Oft ein athletischer Bösewicht: Michael Biehn
Michael Biehn
Lesermeinung
Smarter Macho: Tom Berenger
Tom Berenger
Lesermeinung
Tom Sizemore
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Outete sich als Lesbe: Anne Heche.
Anne Heche
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Von der VIVA-Moderatorin zur gefragten Schauspielerin: Jessica Schwarz.
Jessica Schwarz
Lesermeinung
Andrew Lincoln: Dank "The Walking Dead" weltweit bekannt.
Andrew Lincoln
Lesermeinung
Schauspielerin Luise Bähr.
Luise Bähr
Lesermeinung
Ein rothaariger Fuchs: David Caruso
David Caruso
Lesermeinung
Mickey Rourke, der James Dean für Anspruchslose.
Mickey Rourke
Lesermeinung
Catherine Vogel - die TV- und Radiomoderatorin im Porträt.
Catherine Vogel
Lesermeinung
Oscar-Preisträger Eddie Redmayne.
Eddie Redmayne
Lesermeinung
Alter Hase im Showgeschäft: Toby Jones.
Toby Jones
Lesermeinung
Tanzte sich als "Billy Elliot" in die Herzen der Zuschauer: Jamie Bell
Jamie Bell
Lesermeinung
Liza Minnelli - die "Cabaret"-Ikone im Starporträt.
Liza Minnelli
Lesermeinung
Wie lange brauchst du denn, um den Wein zu öffnen? Philipp Moog und Claudia Messner
Philipp Moog
Lesermeinung
Erlangte als Objekt der Begierde in "Titanic" Weltruhm: Kate Winslet.
Kate Winslet
Lesermeinung
Schauspieler Fahri Yardim.
Fahri Yardim
Lesermeinung