Oberinspektor Viktor Marek muss den Tod eines Mannes aufklären, der tot neben dem Swimmingpool eines Hotels gefunden wurde, in dem brisanterweise auch hoher Staatsbesuch untergekommen ist ...

Schauplatz: Österreich! Einmal mehr schlüpfte der legendäre Fritz Eckhardt in seine Paraderolle als Oberinspektor Marek und wienert auch diesen Fall nur so hin. Regisseur Georg Lhotzky inszenierte diese Episode nach einem Drehbuch von Hauptdarsteller Eckhardt in gewohnt mäßigem Tempo. Nach dem Rückzug von Eckhardt übernahm übrigens 1987 sein Assistent Wirz alias Kurt Jaggberg (1922-1999) als Oberinspektor Hirth die Leitung des Wiener Ermittler-Teams.

Foto: ORF