Nicht nur zur Weihnachtszeit - Saskia Vester und
Udo Wachtveitl feiern im Herbst Advent
Nicht nur zur Weihnachtszeit - Saskia Vester und
Udo Wachtveitl feiern im Herbst Advent

Weihnachten im September

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • Deutschland (2002)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2002
Produktionsland
Deutschland

Seit jeher feiern Schokoladen-Fabrikant Harald Hansecker und seine Belegschaft Weihnachten bereits im September. Die arbeitsreichste Produktionsphase des Jahres lässt für Betriebsfeiern danach keine Zeit mehr. Doch in diesem Herbst kommt alles anders. Hansecker sagt die Feier Knall auf Fall ab. Statt mit der Dekoration wird Chefsekretärin Christa mit der Anfertigung einer Präsentationsmappe über die Hamburger Traditionsfirma beauftragt. Angeblich will der Chef die Frankfurter Konkurrenz N&G als Investor gewinnen, tatsächlich aber hat Hansecker die Schnautze von Zimt-Pralinen und grinsenden Schoko-Weihnachtsmännern gestrichen voll und will die Firma ohne Rücksicht auf seine Angestellten an N&G verkaufen. Auch die ihm ergebene Christa führt der Chef hinters Licht ...

TV-Routinier Hajo Gies setzte eine amüsante Geschichte in Szene, die den Raum für Situationskomik nutzt und mit Saskia Vester (als Sekretärin) sowie "Tatort"-Kommissar Udo Wachtveitl (als ihr Chef) auf zwei überzeugende Mimen bauen kann. Hannelore Hoger belebt die Komödie mit zwei schönen Kurzauftritten als ausgebuffte Aufkäuferin von der Konkurrenz. Das lustige Treiben kommt in gut ausgeleuchteten Bilder recht kurzweilig daher und braucht Gott sei Dank nicht eine Minute ernst genommen zu werden.

Foto: NDR/Susanne Dittmann

Darsteller
Bella Block (Hannelore Hoger) löst den Fall auf
jeden Fall
Hannelore Hoger
Lesermeinung
Peter Jordan als "Tatort"-Ermittler Uwe Kohnau
Peter Jordan
Lesermeinung
Saskia Vester
Lesermeinung
Udo Wachtveitl
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung