Matthew Broderick (l.) hat bei Anthony Hopkins nichts zu lachen

Willkommen in Wellville

KINOSTART: 28.10.1994 • Satire • USA (1994) • 118 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
The Road to Wellville
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
USA
Budget
25.000.000 USD
Einspielergebnis
26.000.000 USD
Laufzeit
118 Minuten
Regie
Auf Wunsch seiner Ehefrau Eleanor reist der junge Will 1907 gemeinsam mit ihr in das berühmte Battle Creek Sanatorium des Dr. John Harvey Kellogg. Bei dem Erfinder der Cornflakes macht er bald kuriose Erfahrungen mit den Gesundheitswünschen der Kurgäste. Unter denen befindet sich auch Charles Ossining, der gemeinsam mit dem Betrüger Gooloe mit Cornflakes das große Geld machen will...

Alan Parker inszenierte eine unterhaltsame Komödie über den Gesundheitswahn und den Zusammenhang von verdrängter Sexualität und fanatischem Gesundheitsaposteltum. Leider sind hier die Anklagen nicht immer so scharf wie etwa in Robert Altmans "Health - Der Gesundheitskongreß".

Darsteller

Verkörperte schon das halbe Lexikon: Anthony Hopkins.
Anthony Hopkins
Lesermeinung
Bridget Fonda
Lesermeinung
Typisch irisch? Colm Meaney.
Colm Meaney
Lesermeinung
Schauspieler John Cusack.
John Cusack
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Tina Ruland gehört zu Deutschlands bekanntesten Darstellerinnen.
Tina Ruland
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung