Eh, wir sind immer noch das Traumpaar! Olivia 
Newton-John und John Travolta  
Eh, wir sind immer noch das Traumpaar! Olivia 
Newton-John und John Travolta  

Zwei vom gleichen Schlag

KINOSTART: 01.01.1970 • Fantasykomödie • USA (1983)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Two of a Kind
Produktionsdatum
1983
Produktionsland
USA
Schnitt
Ein Film aus der Zeit, als das ehemalige Traumpaar John Travolta und Olivia Newton-John geradewegs auf ihr Karrieretief zustrebten: Im Himmel ist der Teufel los, denn der Schöpfer droht der Menschheit mit einer neuen Sintflut, um der Bosheit auf Erden endlich Einhalt zu gebieten. Zum Glück überzeugen ihn seine Engel davon, dass es auf der Erde immer noch Menschen gibt, für die Güte und Nächstenliebe keine leeren Schlagworte sind. Die Wette gilt: Um die Welt vor dem göttlichen Zorn zu retten, müssen die Himmelsboten innerhalb einer Woche zwei Sünder vorweisen, die einander zwar noch nicht kennen, sich aber bald füreinander aufopfern würden. Das Los trifft Bankräuber Zack und die nicht ganz ehrliche Bankangestellte Debbie. Wie zu erwarten stellen sich die beiden Auserwählten alles andere als vorbildlich an...

Angesichts solch alberner Filme ist es eine Überlegung wert, ob der Herrgott mit seinen rabiaten Plänen nicht doch richtig liegt. Regisseur John Herzfeld mixt in seinem TV-Movie naive Moral mit fetten Rührseligkeiten. Auch vom Tempo her liegt hier einiges im Argen: alles sehr zäh. Dass Herzfeld auch ganz andere Töne anschlagen kann, zeigte er 1996 mit seiner Gangsterkomödie "Zwei Tage L. A.".

Darsteller
Charles Durning
Lesermeinung
Ob Komödie, Tanzschnulze oder Actionfilm: John Travolta passt sich an.
John Travolta
Lesermeinung
Oliver Reed
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Rita Russek spielt oft Dauerrollen
Rita Russek
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung