Du bist mir ja ein lustiger Geselle! Tina Majorino 
als Alice  

Alice im Wunderland

KINOSTART: 28.02.1999 • Fantasyfilm • USA (1999) • 150 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Alice in Wonderland
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
USA
Budget
21.000.000 USD
Laufzeit
150 Minuten
Regie
Schnitt

Die kleine Alice schläft beim Spielen im Garten ein, wird von einem großen weißen Hasen geweckt und folgt diesem in eine unterirdische, unbekannte und auch recht seltsam anmutende Welt. Hier begegnet das Mädchen allerlei skurrilen Gestalten ...

Walt Disney verfilmte 1951 die phantastische Kindergeschichte von Lewis Carroll über das Mädchen Alice im Reich seiner Träume als Zeichentrickfilm und schuf einen zeitlosen Evergreen des Kinos. 1998 entstand diese aufwändige, prominent besetzte und mit tollen Tricks und Effekten ausgestattete Neuverfilmung. Dabei folgte Regisseur Nick Willing ("Jason und der Kampf um das Goldene Vlies") häufig der visuellen Gestaltung des alten Disney-Streifens.

 

Darsteller
Starke Typen liegen ihm: Oscar-Preisträger Ben Kingsley.
Ben Kingsley
Lesermeinung
Schon viele Jahre dabei: Gene Wilder
Gene Wilder
Lesermeinung
Jason Flemyng
Lesermeinung
Peter Ustinov
Lesermeinung
Robbie Coltrane hinterließ als Riese Hagrid in den Harry Potter-Verfilmungen einen bleibenden Eindruck
Robbie Coltrane
Lesermeinung
Whoopi Goldberg - schon seit Jahrzehnten erfolgreich.
Whoopi Goldberg
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Carin C. Tietze in "Der Kriminalist"
Carin C. Tietze
Lesermeinung
HipHop-Superstar und Schauspieler: LL Cool J
LL Cool J
Lesermeinung
Michael York - der englische Gentleman - in
"Rosamunde Pilcher - Vier Jahreszeiten"
Michael York
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung