Pierre-François (Jean-Pierre Marielle) sinniert
über das Leben
Pierre-François (Jean-Pierre Marielle) sinniert
über das Leben

Das Lächeln

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Frankreich (1994)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Le sourire
Produktionsdatum
1994
Produktionsland
Frankreich
Schnitt

Der Psychiater Professor Pierre-François le Clainche (Jean-Pierre Marielle) ist deprimiert über die Diagnose, dass er einen zweiten Herzinfarkt nicht überleben wird. Als er der jungen Odile begegnet, überfällt ihn plötzlich neue Lebenslust und er stürzt sich in eine unglückliche Liebesaffäre. Doch auch Odile sucht das Abenteuer und lässt sich vom zynischen Lebenskünstler Jeanjean für dessen Jahrmarkt-Stripshow anwerben. Pierre-François folgt ihr und erlebt eine Katastrophe ...

Claude Millers inszenierte eine fesselnde erotische Tragikomödie um Abenteuerhunger und nackte Verzweiflung. Trotz der guten Besetzung und des bekannten Regisseurs fand dieser Film nicht den Weg in unsere Kinos, obwohl Miller mit Werken wie "Das Auge" oder "Das freche Mädchen" auch hierzulande Erfolge feierte.

Foto: ZDF/Guillaume Schiffman

Darsteller
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS