Ein passionierter Cricket-Spieler: Sam Smith als David
Ein passionierter Cricket-Spieler: Sam Smith als David

Davids wundersame Welt

KINOSTART: 15.07.2004 • Tragikomödie • Großbritannien (2003)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Wondrous Oblivion
Produktionsdatum
2003
Produktionsland
Großbritannien

England in den frühen Sechzigern: Die Wisemans sind polnische Immigranten. Dennoch entwickelt der elfjährige David eine Passion fürs Cricketspiel, auch wenn er der Schlechteste der Mannschaft ist. Als jamaikanische Nachbarn im Garten ein Cricketfeld anlegen, kann David endlich nach Herzenslust üben. Doch die neuen Freunde sorgen auch für Ärger ...

Im Stile eines "Billy Elliot - I Will Dance" entwickelt der britische Autor und Regisseur Paul Morrison mit dieser gefühlvollen Geschichte ein rührendes, sensibel erzähltes Werk vom allmählichen Erwachsenwerden eines Jungen. Dabei wechseln sich tragische und komische Momente in einer wohldosierten Mischung ab.

Foto: Senator

Darsteller

Delroy Lindo
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Roger Bart im Porträt: Infos zur Karriere, zum Werdegang und Privates.
Roger Bart
Lesermeinung
Schauspielerin Angelina Jolie ist auch UN-Botschafterin.
Angelina Jolie
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zurückhaltend und bescheiden: Alan Arkin
Alan Arkin
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Tobias Moretti beim Hamburger Filmfest 2021.
Tobias Moretti
Lesermeinung
Brigitte Bardot galt als DAS Sex-Symbol ihrer Generation.
Brigitte Bardot
Lesermeinung
Hollywoodstar Kevin Costner.
Kevin Costner
Lesermeinung
"Der" Entertainer par excellence: Frank Sinatra
Frank Sinatra
Lesermeinung
Ganz großer Hollywood-Star: Jeff Goldblum.
Jeff Goldblum
Lesermeinung