Janine (Charlotte Gainsbourg) stiehlt sich durchs
Leben
Janine (Charlotte Gainsbourg) stiehlt sich durchs
Leben

Die kleine Diebin

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Frankreich (1988)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
La petite voleuse
Produktionsdatum
1988
Produktionsland
Frankreich
Music
Frankreich 1950: Seitdem ihre Mutter sie verlassen hat, lebt die ungestüme Janine bei Verwandten in einer französischen Kleinstadt. Nach Schulschluss schlüpft die 16-jährige Einzelgängerin in Seidenstrümpfe und Pumps, raucht Ami-Zigaretten und schaut sich romantische Kinofilme an. Dass sie auch noch klaut wie ein Rabe, wird Janine zum Verhängnis. Als man sie zum wiederholten Male ertappt und zur Rede stellt, flüchtet sie nach Paris. Dort nimmt sie eine Stelle als Dienstmädchen an und lernt den 40-jährigen, verheirateten Michel kennen, mit dem sie eine Affäre beginnt. Durch Zufall macht Janine auch die Bekanntschaft des jugendlichen Kleinganoven Raoul, in dem sie einen Seelenverwandten findet. Fortan führt sie ein doppeltes Liebesleben...

Mit Gefühl und Sympathie für eine sprachlose, aufbegehrende Jugend verfilmte Claude Miller 1988 das letzte Drehbuch seines verstorbenen Meisters Truffaut: "La petite voleuse". Truffaut selbst war nicht mehr dazu gekommen, sein Drehbuch umzusetzen, er starb 1984 im Alter von nur 52 Jahren an einem Hirntumor. Miller arbeitete von 1968 bis 1975 als Produktionsleiter an verschiedenen Filmen von François Truffaut mit, eine Erfahrung, die ihn entscheidend prägte. Für "Die kleine Diebin" erhielt Miller 1989 den Filmpreis der Französischen Filmkritik. Hauptdarstellerin Charlotte Gainsbourg, die Miller drei Jahre zuvor für seine Regiearbeit "Das freche Mädchen" entdeckt hatte, wurde für die Rolle der ungestümen Janine für den César nominiert.

Darsteller
Weitere Darsteller

Neu im kino

Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Komische Gesichter sind seine Spezialität: Rowan Atkinson
Rowan Atkinson
Lesermeinung
Schauspielerin Martina Gedeck.
Martina Gedeck
Lesermeinung
Schauspieler Colin Farrell.
Colin Farrell
Lesermeinung
Mimt gerne den alten Haudegen: Scott Glenn.
Scott Glenn
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Nach dem Studium trat sie in New York in einigen Theaterstücken auf: Sienna Miller.
Sienna Miller
Lesermeinung
Smart und vielseitig: Heino Ferch, hier in dem
Familiendrama "Vater Mutter Mörder"
Heino Ferch
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung
Beschert dem Rostocker "Polizeiruf 110"
Traumquoten: Charly Hübner
Charly Hübner
Lesermeinung