Scheinglück mit fremdem Baby: Susanne Lothar (mit
Ehemann Ulrich Mühe) als Ramona
Scheinglück mit fremdem Baby: Susanne Lothar (mit
Ehemann Ulrich Mühe) als Ramona

Engelchen

KINOSTART: 01.01.1970 • Psychodrama • Deutschland (1995)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1995
Produktionsland
Deutschland

Polizeirazzia auf einem Berliner Bahnhof: Andrzej, einer der polnischen Zigarettenverkäufer, schnappt sich die sensible Fabrikarbeiterin Ramona, nimmt sie in die Arme und spielt mit ihr ein in sich versunkenes Liebespaar. Sie treffen sich wieder, sie lädt ihn zu sich ein. Zum erstenmal erlebt Ramona, dass sich jemand für sie interessiert; sie blüht auf, als sich Andrzejs Interesse in Teilnahme und Zärtlichkeit wandelt. Obwohl ihr klar sein müßte, dass Andrzej - zumal verheiratet - ein Zugvogel ist, lebt sie ganz und gar ihre Liebe aus, erst recht, als sie von Andrzej schwanger wird. Doch Ramona verliert ihr Kind, und in ihrer Verzweiflung raubt sie ein fremdes ...

Nur stellenweise fesselnd, drehte Helke Misselwitz ("Herzsprung") ein auf Filmfestivals vielfach ausgezeichnetes Sozialdrama, dessen Verlauf allerdings schon nach wenigen Minuten klar ist, weil man es in allen erdenklichen Variationen bereits irgendwo gesehen hat. Neben der guten Kameraarbeit überzeugt besonders die im Juli 2012 verstorbene Charakterdarstellerin Susanne Lothar, die hier wieder ihr Faible für schwierige und gebrochene Charaktere offenbart. Lothars Ehemann, der 2007 verstorbene Ulrich Mühe ("Das Leben der Anderen") ist hier als Kommissar zu sehen. "Engelchen" und Hauptdarstellerin Lothar waren 1997 jeweils für den Deutschen Filmpreis nominiert.

Foto: ZDF/Arsenal Filmverleih GmbH

Darsteller
Schon längst eine etablierte Größe im deutschen Film- und Fernsehgeschäft: Ben Becker
Ben Becker
Lesermeinung
Sophie Rois
Lesermeinung
Susanne Lothar
Lesermeinung
Ulrich Mühe
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS