Werden sie ein Paar bleiben? Nina Kunzendorf und
Stefan Kurt
Werden sie ein Paar bleiben? Nina Kunzendorf und
Stefan Kurt

Hurenkinder

KINOSTART: 01.01.1970 • Psychodrama • Deutschland (2006)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2006
Produktionsland
Deutschland
Schnitt
Die ehrgeizige Journalistin Marie ist die Tochter einer Puffmutter und schämt sich für ihre Herkunft. Eines weiß sie ganz sicher: Sie wird anders leben. Als Journalistin will sie nach ganz oben. Ihr Ehrgeiz macht sie gefährlich und attraktiv. In der Redaktion setzt sie skrupellos alle Mittel ein, um Karriere zu machen. Dafür schläft sie mit den Mächtigen und schreckt auch vor Erpressungen nicht zurück. Damit ist sie erfolgreich und wird erst jüngste Ressortleiterin und schließlich stellvertretende Chefredakteurin. Dann aber verliebt sie sich tatsächlich. Mit ungeahnten Folgen...

Grimme-Preisträger Andreas Kleinert ("Mein Vater", "Als der Fremde kam") inszenierte dieses Psychodrama nach dem Drehbuch von Hannah Hollinger ("Zeit zu leben"), das nicht immer glaubwürdig daherkommt. Für einige Storyschwächen entschädigt die hervorragende Darstellercrew, allen voran Nina Kunzendorf als Marie.

Darsteller

Karin Baal
Lesermeinung
Nina Kunzendorf bei der Premiere der Mini-Serie "Das Verschwinden".
Nina Kunzendorf
Lesermeinung
Als Sepp Herberger unvergesslich: Peter Franke
Peter Franke
Lesermeinung
Stefan Kurt
Lesermeinung

News zu

Neu im kino

The Zone of Interest
Drama • 2023
Wir waren Kumpel
Dokumentarfilm • 2024
prisma-Redaktion
Welchen Weg soll er beschreiten? Paul Atreides (Timothée Chalamet), der Protagonist in "Dune: Part Two", wird abermals von Zweifeln befallen.
Dune: Part Two
Science-Fiction • 2024
prisma-Redaktion
Lisa Frankenstein
Liebesfilm • 2024
Good Boy
Horrorfilm • 2022
Spuk unterm Riesenrad
Abenteuerfilm • 2024
Madame Web
Actionfilm • 2024
prisma-Redaktion
Bob Marley: One Love
Musik • 2024
prisma-Redaktion
Geliebte Köchin
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
All of Us Strangers
Liebesdrama • 2023
prisma-Redaktion
Die Farbe Lila
Drama • 2023
prisma-Redaktion
A Great Place to Call Home
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Argylle
Komödie • 2024
prisma-Redaktion
Eine Million Minuten
Drama • 2024
Home Sweet Home – Wo das Böse wohnt
Horror • 2024
Weihnachten kann kommen! Oder etwa nicht? Angus Tully (Dominic Sessa, links), Paul Hunham (Paul Giamatti, Mitte) und Mary Lamb (Da'Vine Joy Randolph) müssen sich zusammenraufen.
The Holdovers
Komödie • 2023
Das Erwachen der Jägerin
Drama • 2023
Wo die Lüge hinfällt
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Poor Things
Sciencefiction-Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Baby to go
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
15 Jahre
Drama • 2024
prisma-Redaktion
The Beekeeper
Action • 2024
prisma-Redaktion
Next Goal Wins
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Der Junge und der Reiher
Animationsfilm • 2023
Priscilla
Liebesfilm • 2023
prisma-Redaktion
Joan Baez – I Am A Noise
Dokumentarfilm • 2023
prisma-Redaktion
The Queen Mary
Horror • 2023
prisma-Redaktion
Black Friday For Future
Komödie • 2023
prisma-Redaktion
Silent Night – Stumme Rache
Actionfilm • 2023
prisma-Redaktion
Eileen
Thriller • 2023
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS