Lass uns fortgehen! Jean-Hugues
Anglade und Veronica Ferres

Kein Himmel über Afrika

KINOSTART: 10.11.2005 • Melodram • Deutschland (2005) • 186 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Kein Himmel über Afrika
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Deutschland
Laufzeit
186 Minuten
Schnitt

Die attraktive Catherine, eine junge Deutsche, lebt mit ihrem Ehemann, dem Italiener Roberto, auf einer komfortablen Farm in Tansania. Doch die selbstbewusste Frau fühlt sich von ihrem Mann, der Jagdausflüge für wohlhabende Touristen organisiert, zunehmend vernachlässigt. Als sie sich eines Tages in den neuseeländischen Abenteurer und Flieger Gordon Coburn verliebt, beschließt Catherine, an seiner Seite ein neues Leben zu beginnen. Doch ihr neu gefundenes Glück ist nur von kurzer Dauer - ein tragischer Unfall stellt die junge Ehe auf eine harte Probe ...

Roland Suso Richter ("Der Tunnel", "Nichts als die Wahrheit") drehte diesen Zweiteiler nach einer Vorlage von Kerstin Cameron, die ihre dramatischen Erlebnisse zu einem Buch verarbeitete und auch beratend am Film mitwirkte. Was sich im ersten Teil recht zäh änlässt, gewinnt in Teil zwei enorm an Tempo. Richter und seine Hauptdarstellerin Veronica Ferres, die gleichzeitig auch als Mitproduzentin fungierte, drehten 2002 bereits das Melodram "Sterne leuchten auch am Tag" miteinander.

Foto: ARD/Degeto/Boris Guderjahn

Darsteller
Götz George in seiner Erfolgsrolle als TV-Kommissar Schimanski.
Götz George
Lesermeinung
Gefragter Charakterdarsteller: Matthias Habich (hier im letzten Bodensee-Tatort "Wofür es sich zu leben lohnt").
Matthias Habich
Lesermeinung
Längst auf allen Roten Teppichen der Welt zuhause: Veronica Ferres
Veronica Ferres
Lesermeinung
Nikolai Kinski
Nikolai Kinski
Lesermeinung
Weitere Darsteller

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS