Ich will nur die Wahrheit wissen! Humphrey Bogart
und Bette Davis

Mord im Nachtclub

KINOSTART: 01.01.1970 • Gangsterfilm • USA (1937) • 96 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Marked Woman
Produktionsdatum
1937
Produktionsland
USA
Laufzeit
96 Minuten

Die burschikose Mary Dwight arbeitet als Bardame im New Yorker Nachtclub "Intime". Sie hat sich in ihrem Job eine raue Schale zugelegt. Als der skrupellose Unterwelt-Boss Johnny Vanning den Club übernimmt, kann sie sich sogar ihm gegenüber Respekt verschaffen. Vanning lässt das "Intime" in ein exklusives Nepplokal verwandeln. Nach einem Mord an einem Kunden wird Mary verhaftet. Der ehrgeizige Bezirks-Staatsanwalt David Graham will mit Marys Hilfe Vanning den langverdienten Prozess machen ...

Dieser düstere Krimi orientiert sich an der Biografie des New Yorker Unterwelt-Bosses Lucky Luciano. Mit brillanter Schwarz-Weiß-Fotografie ist dieses Werk ein Parade-Beispiel für den "realistischen Stil" des Gangtserfilms, der vor allem durch Filme wie "Scarface" und "Chicago - Engel mit schmutzigen Gesichtern" geprägt wurde.

Foto: ARD/Degeto

Darsteller

Bette Davis
Lesermeinung
Humphrey Bogart in "Sahara"
Humphrey Bogart
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung