Dunia (Julia Globig, mit Sven Gey) gibt Pixel gute
Ratschläge
Dunia (Julia Globig, mit Sven Gey) gibt Pixel gute
Ratschläge

Pixelschatten

KINOSTART: 01.01.1970 • Tragikomödie • Deutschland (2011)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
Deutschland

Seit der Schulzeit schreibt der 22-jährige Paul Pixel auf "Pixelschatten" über Dorfpartys, Kuriositäten, seine Freunde und das Leben im Allgemeinen. Damit ist er zu einer lokalen Berühmtheit in Münster geworden. Früher war er hip, doch heute haben die Leser - bis auf ein paar Groupies - das Interesse am Blog verloren. Auch seine Freunde sind es leid, dass jeder durch "Pixelschatten" über sie Bescheid weiß. Pixel geht in die Offensive: Seine Blog-Einträge werden provokanter und beleidigender, sein Verhalten rüpelhafter. Das hat bald ungeahnte Folgen ...

Der aus Geseke stammende Regiedebütant Anil Jacob Kunnel inszenierte nach eigenem Drehbuch mit Mitteln neuer Kommunikationsformen diese Tragikomödie um einen jungen Internet-Freak, dessen Leben von Google, Youtube und Co. durchdrungen ist. In schnell geschnittenen subjektiven Videobildern scheint der Zuschauer im Kopf des Protagonisten zu sitzen und wird so beinahe selbst zum handelnden Akteur. Nach "Wer rettet Dina Foxx?", "Egal was ich tue, sie lieben es" und "Alice 5.0" ist dies ein weiteres Werk im Rahmen von "Bodybits - Analoge Körper in digitalen Zeiten", einer Online-Projektausschreibung des Kleinen Fernsehspiels.

Foto: ZDF/Mantas Jockus

Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Call Jane
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die stillen Trabanten
Liebesfilm • 2022
Violent Night
Action • 2022
prisma-Redaktion
Shattered – Gefährliche Affäre
Thriller • 2022
prisma-Redaktion
Guillermo del Toros Pinocchio
Animation • 2022
prisma-Redaktion
"Glass Onion: A Knives Out Mystery"
Komödie • 2022
Einfach mal was Schönes
Komödie • 2022
The Magic Flute – Das Vermächtnis der Zauberflöte
Musik • 2022
prisma-Redaktion
The Menu
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Crimes of the future
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Es ist definitiv einer der Blockbuster des Jahres: Vier Jahre nach "Black Panther" startet das Sequel "Black Panther: Wakanda Forever" in den Kinos.
Black Panther: Wakanda Forever
Abenteuer, Action, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Hui Buh und das Hexenschloss
Komödie • 2022
Wir sind dann wohl die Angehörigen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Amsterdam
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
See How They Run
Mystery • 2022
prisma-Redaktion
Bros
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Rheingold
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Nachname
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Ist Teth-Adam alias Black Adam (Dwayne Johnson, Mitte groß) ein Helfer im Kampf gegen das Böse oder selbst eine Bedrohung?
Black Adam
Action, Fantasy, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Lyle – Mein Freund, das Krokodil
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Halloween Ends
Horror • 2022
"Nicht verrecken" erzählt von den Todesmärschen aus den Konzentrationslagern Sachsenhausen und Ravensbrück 1945.
Nicht verrecken
Dokumentarfilm
Der Passfälscher
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS