Wann kommt endlich mein edler Recke? Katherine
Heigl als Prinzessin
Wann kommt endlich mein edler Recke? Katherine
Heigl als Prinzessin

Prinz Eisenherz

KINOSTART: 01.01.1970 • Fantasyfilm • Deutschland, Großbritannien, Irland (1996)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Prince Valiant
Produktionsdatum
1996
Produktionsland
Deutschland, Großbritannien, Irland

Hexe Morgan Le Fey, die Schwester von König Arthus, will die Macht über dessen Königreich an sich reißen. Dazu lässt sie von den Wikingern Thagnar und Sligon das magische Schwert Excalibur stehlen. Während Arthus fälschlicherweise gegen die Schotten kämpft, wird seine Tochter Prinzessin Ilene entführt. Prinz Eisenherz muss sie retten, und kommt dabei dem wahren Dieb von Excalibur auf die Spur ...

Regisseur Anthony Hickox ("Der Tod im Morgengrauen", "Payback") drehte dieses Remake des Prinz Eisenherzs von 1954, den Henry Hathaway mit Robert Wagner und James Mason in Szene setzte. Zwar ist die Variante von Hickox recht prominent besetzt, erreicht aber trotzdem nicht die Qualität des Originals. Denn stümperhafte Produktion, wirre Actionsequenzen und ein uneinheitlicher Stil vermiesten dem Publikum den Spaß gründlich. So wurde er ein großer Flop.

Foto: Constantin

Darsteller
Edward Fox
Lesermeinung
Schon seit ihrer Jugend vor der Kamera: Katherine Heigl.
Katherine Heigl
Lesermeinung
Unverwechselbare Erscheinung: Ron Perlmann
Ron Perlman
Lesermeinung
Stephen Moyer
Lesermeinung
Spielte schon mit Madonna: Udo Kier.
Udo Kier
Lesermeinung
Schauspieler Warwick Davis.
Warwick Davis
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Längst über die Grenzen Deutschlands bekannt: Daniel Brühl
Daniel Brühl
Lesermeinung
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Schauspieler mit Wrestling-Vergangenheit: Dwayne "The Rock" Johnson.
Dwayne Johnson
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Wurde erst durch "Sex and the City" einem breiten Publikum bekannt: Cynthia Nixon.
Cynthia Nixon
Lesermeinung
Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Spielt gern den harten Kerl: Vin Diesel.
Vin Diesel
Lesermeinung
War auch als Rap-Sänger erfolgreich: Mark Wahlberg.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Sunnyboy und Oscar-Preisträger aus Wales: Christian Bale.
Christian Bale
Lesermeinung
Gab sein Leinwand-Debüt bereits 1977: Mel Gibson.
Mel Gibson
Lesermeinung
Wuchs in Cambridge, Massachusetts auf: Ben Affleck.
Ben Affleck
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung