Jim Killian (Glenn Ford) gerät in eine blutige
Fehde lokaler Viehzüchter
Jim Killian (Glenn Ford) gerät in eine blutige
Fehde lokaler Viehzüchter

Pulver und Blei

KINOSTART: 01.01.1970 • Western • USA (1969)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Heaven with a Gun
Produktionsdatum
1969
Produktionsland
USA
Schnitt

Der schusskräftige Priester Jim Killian hat sich in der kleinen Stadt Vinegarroon niedergelassen. Doch schon bald gerät er in Auseinandersetzungen zwischen fanatischen Rinderbaronen und starrsinnigen Schafzüchtern. Doch Killian schafft trickreich Frieden, indem er sich kurzerhand der Frauen und Kinder bedient ...

Obwohl die Geschichte, die dieser aufwändige Farbwestern zum wiederholten Mal erzählt, nicht sehr originell variiert ist und Fernsehregisseur Lee H. Katzin ("Le Mans") dem Kino nie besondere Seiten abgewann, erweist sich diesmal wieder der Hollywood-Produzentenfilm als sinnvoll: Dank ausgezeichneter Photographie, sicherem Schnitt und guter Schauspieler gelang ein kurzweiliger, wenn auch etwas Moralin saurer Western. In frühen Rollen sind hier übrigens Barbara Hershey und David Carradine zu bewundern, die sich am Set kennen und lieben lernten. Ihr gemeinsamer Sohn Tom Carradine wurde drei Jahre später geboren.

Foto: MDR/Degeto

Darsteller
Barbara Hershey
Lesermeinung
"Kung Fu" machte ihn weltbekannt: David Carradine
David Carradine
Lesermeinung
Glenn Ford
Lesermeinung
Weitere Darsteller

BELIEBTE STARS

Nicht ganz so erfolgreich wie sein Vater: Jared Harris.
Jared Harris
Lesermeinung
Albrecht Schuch im Krimi "Der Polizist und das Mädchen", der im ZDF seine TV-Premiere feierte.
Albrecht Schuch
Lesermeinung
Bekannt wie ein bunter Hund: Eddie Murphy.
Eddie Murphy
Lesermeinung
Prangert gesellschaftliche Missstände an: Ken Loach
Ken Loach
Lesermeinung
Autofahren ist auf Dauer doof! Hilmi Sözer und
Özlem Blume
Hilmi Sözer
Lesermeinung
Sir Roger Moore wurde mit seiner Rolle als britischer Geheimagent James Bond zum Weltstar.
Roger Moore
Lesermeinung
Katrin Sass als feste Größe in den ARD-Usedom-Krimis.
Katrin Sass
Lesermeinung
Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung