Machen mobil: John Malkovich (l.) und Bruce Willis

R.E.D. - Älter. Härter. Besser.

KINOSTART: 28.10.2010 • Actionkomödie • USA (2010) • 111 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
RED
Produktionsdatum
2010
Produktionsland
USA
Budget
58.000.000 USD
Einspielergebnis
71.664.962 USD
Laufzeit
111 Minuten
Schnitt

Eigentlich wollte Top-CIA-Agent Frank Moses seinen Ruhestand genießen, da hat man es offenbar auf sein Leben abgesehen. Denn einigen Vorgesetzten ist der Mann ein Dorn im Auge: Moses weiß zu viel. Da nun auch seine Telefonbekanntschaft von der Rentenkasse in Gefahr ist, schnappt sich Moses die Schöne und versucht, mit ihr unterzutauchen. Dabei sieht er sich aber immer wieder mit Killer-Teams konfrontiert. Wie gut, dass Moses noch andere Top-Leute im Ruhestand kennt. Schließlich rüsten die rüstigen Rentner auf und man will gemeinsam klären, wer ihnen ans Leder will ...

Auch wenn ein paar Unstimmigkeiten auffallen und diese Geschichte mit der mitunter sarkastischen Comic-Vorlage von Warren Ellis (hier gibt es nur den Frank-Moses-Charakter, der desillusioniert gegen ganze Heerscharen vorgeht, um am Ende die Auftraggeber zur Rechenschaft zu ziehen, obwohl dies seinen sicheren Tod bedeutet) nicht mehr allzu viel zu tun hat, ist dem deutschen Regisseur Robert Schwentke mit dieser Actionkomödie ein überaus unterhaltsamer Spaß gelungen, bei dem sich nicht nur Bruce Willis selbst auf die Schippe nehmen darf. Gute Darsteller und viele witzige Momente!

Foto: Concorde

Darsteller
Schotttischer Charakterdarsteller: Brian Cox
Brian Cox
Lesermeinung
Hollywood-Star Bruce Willis.
Bruce Willis
Lesermeinung
Oft in der Rolle des kantigen Querkopfs zu sehen: Ernest Borgnine
Ernest Borgnine
Lesermeinung
Schauspielerin Helen Mirren.
Helen Mirren
Lesermeinung
James Remar.
James Remar
Lesermeinung
Vielseitiger Mime: John Malkovich.
John Malkovich
Lesermeinung
Ein vielbeschäftigter Darsteller: Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler, Regisseur und Produzent Morgan Porterfield Freeman Jr. wurde am 1. Juni 1937 in Memphis, Tenessee, geboren.
Morgan Freeman
Lesermeinung
Rebecca Pidgeon
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu RED

Neu im kino

Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Mit Herz und Hund
Drama • 2020
prisma-Redaktion
"Jurassic World: Ein neues Zeitalter"
Action, Abenteuer, Science-Fiction • 2022
prisma-Redaktion
Der schlimmste Mensch der Welt
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der kleine Nick auf Schatzsuche
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
The Outfit
Krimi • 2022
prisma-Redaktion
Immenhof – Das große Versprechen
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die Täuschung
Kriegsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Top Gun: Maverick
Action • 2022
prisma-Redaktion
Stasikomödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Dog
Drama • 2022
prisma-Redaktion
I am Zlatan
Biografie • 2021
prisma-Redaktion
Firestarter
Fantasythriller • 2022
prisma-Redaktion
Blutsauger
Historie • 2022
prisma-Redaktion
Meine schrecklich verwöhnte Familie
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Die Biene Maja – Das geheime Königreich
Animationsfilm • 2021
prisma-Redaktion
Liftoff – Mit Dir zum Mars
Liebeskomödie • 2022
prisma-Redaktion
Doctor Strange in the Multiverse of Madness
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Everything Everywhere All at Once
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Paul (Frederick Lau) muss sich nach Julias Tod alleine um die gemeinsame Tochter (Romy Shroeder) kümmern, während die immer weiter in eine Fantasiewelt abdriftet.
Wolke unterm Dach
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Downton Abbey II: Eine neue Ära
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Die wundersame Welt des Louis Wain
Drama • 2021
prisma-Redaktion
The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
The Northman
Actionfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS

Beeindruckt mit natürlichem Spiel: Julia Brendler
Julia Brendler
Lesermeinung
Gibt den fiesen Typen mit Bravour: Jack Nicholson.
Jack Nicholson
Lesermeinung
John Wayne im Jahr 1968.
John Wayne
Lesermeinung
Caroline Peters in der gefeierten Krimiserie "Mord mit Aussicht".
Caroline Peters
Lesermeinung
Action-Star aus Deutschland: Antje Traue.
Antje Traue
Lesermeinung
Vielseitig einsetzbar: Alan Rickman.
Alan Rickman
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Ralph Fiennes
Ralph Fiennes
Lesermeinung
Wenig skandalträchtig: Paul Newman.
Paul Newman
Lesermeinung
Tom Beck in der RTL-Serie "Alarm für Cobra 11 – Die Autobahnpolizei".
Tom Beck
Lesermeinung
Tanja Schleiff in im Dortmunder "Tatort - Mein
Revier"
Tanja Schleiff
Lesermeinung
Hervorragender Charakterdarsteller aus Frankreich: Lambert Wilson
Lambert Wilson
Lesermeinung
Schon lange ein Weltstar: Hans Zimmer
Hans Zimmer
Lesermeinung
"Kung-Fu-Macher" mit Weltkarriere: Jacki Chan
Jackie Chan
Lesermeinung