Ich steh' zu dir: Horst Buchholz als Tom, Romy
Schneider als tapfere Maud
Ich steh' zu dir: Horst Buchholz als Tom, Romy
Schneider als tapfere Maud

Robinson soll nicht sterben

KINOSTART: 01.01.1970 • Drama • Deutschland (1956)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
1956
Produktionsland
Deutschland
Schnitt
Charly, Jim und der kleine Ben arbeiten jeden Tag von früh bis spät mit ihrer tapferen Schwester Maud in einer Baumwollspinnerei, um wenigstens ein paar Schillinge heimzubringen. Sie träumen alle von der verzauberten Robinson-Insel, von der Daniel Dafoe, der als Untermieter bei Mauds Mutter wohnt, ihnen erzählt. Früher einmal war er Berater König Georgs II. und fiel dann in Ungnade. Sogar Tom, sein leiblicher Sohn, verachtet ihn, weil er die Gunst des Hofes verspielt hat. Obwohl seine Bücher verboten sind, lebt ihr Geist bei den armen Kindern genauso wie beim Kronprinzen oder bei Carlton Heep, dem König der Londoner Unterwelt, fort. Als Tom aufgrund von Schulden verhaftet wird, weigert sich sein Vater, ihm zu helfen. Nur Maud steht zu ihm...

Einen Film für Kinder und Erwachsene zu drehen, war ein alter Wunschtraum von Josef von Baky ("Münchhausen"). Für die Geschichte des verarmten Schriftstellers Defoe, dem die hübsche Maud zu neuem Glück verhilft, schrieb der spätere Bestseller-Autor Johannes Mario Simmel ("Und Jimmy ging zum Regenbogen") am Drehbuch mit, das auf einem Bühnenstück von Friedrich Forster basiert. Die beiden Jungstars des deutschen Nachkriegskinos Horst Buchholz und Romy Schneider standen heir gemeinsam zum ersten Mal vor der Kamera, ein Jahr später folgte mit "Monpti" ihr zweite und letzte Zusammenarbeit.

Darsteller
Gert Fröbe
Lesermeinung
Gustav Knuth
Lesermeinung
Horst Buchholz
Lesermeinung
Magda Schneider
Lesermeinung
Der Grandseigneur der deutschen Film- und Fernsehwelt: Mario Adorf
Mario Adorf
Lesermeinung
Romy Schneider
Lesermeinung
Weitere Darsteller
News zu

Neu im kino

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion
Mission: Joy – Zuversicht & Freude in bewegten Zeiten
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Monsieur Claude und sein großes Fest
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Owners
Horror • 2020
prisma-Redaktion
The Gray Man
Action • 2022
prisma-Redaktion
Willkommen in Siegheilkirchen
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Liebesdings
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Corsage
2022
prisma-Redaktion
Thor: Love and Thunder
Action • 2022
prisma-Redaktion
The Princess
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Der beste Film aller Zeiten
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
Der menschliche Faktor
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Cop Secret
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
The Black Phone
Horrorfilm • 2022
prisma-Redaktion
Elvis
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Meine Stunden mit Leo
Liebesfilm • 2022
prisma-Redaktion
Minions – Auf der Suche nach dem Mini-Boss
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Die Geschichte der Menschheit – leicht gekürzt
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Massive Talent
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lightyear
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
France
Komödie • 2021
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS