Es wird getanzt heut' Nacht! Arsinée Khanjian
freut sich des Lebens

Sabah

KINOSTART: 04.05.2006 • Tragikomödie • Kanada (2005) • 86 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sabah
Produktionsdatum
2005
Produktionsland
Kanada
Laufzeit
86 Minuten
Regie

Eine in Kanada lebende syrische Einwanderfamilie besinnt sich nach dem Tod des Vaters wieder auf die muslimischen Wurzeln. Majid meint, über die Familienehre wachen zu müssen und will seine Nichte Souhaire von der westlicher Lebensweise abbringen. Seine unverheiratete Schwester Sabah hält derweil treu zur Mutter und denk nicht daran, endlich ein eigenes Leben zu führen. Das ändert sich erst, als sie sich in den geschiedenen Stephen verliebt...

Dies ist nicht gerade der erste Film, der mit Witz das Aufeinandertreffen unterschiedlicher Kulturen thematisiert. Dabei ging es Ruba Nadda aber weniger um Klischees als um die bittersüße Liebesgeschichte zwischen einer Muslimin und einem Christen. Produziert wurde das Werk übrigens von Regiekollege Atom Egoyan ("Ararat"), "Wahre Lügen"), Ehemann der Hauptdarstellerin Arsinée Khanjian.

Foto: Alamode

Weitere Darsteller

Neu im kino

Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Der perfekte Chef
Komödie • 2021
prisma-Redaktion
DC League of Super-Pets
Animationsfilm • 2022
prisma-Redaktion
Bibi & Tina – Einfach anders
Abenteuerfilm • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS