Stubbe - Von Fall zu Fall

KINOSTART: 01.01.1970 • Krimi • Deutschland (1999)
Lesermeinung
Produktionsdatum
1999
Produktionsland
Deutschland
Kriminalkommissar Wilfried Stubbe ist mit seiner Familie in ein Haus gezogen, in dem seine Ehefrau Caroline ihren Traum als selbstständige Gartenbauarchitektin verwirklichen kann. Stubbes verleben eine turbulente Nacht, denn Caroline kann wegen ihrer Firmengründung nicht schlafen, und Tante Charlotte entdeckt in dem neuen Haus gar einen Geist. In einem Mietshaus in Barmbek beobachtet ein kleines Mädchen vom Hof aus ein Verbrechen. Doch die Mutter der kleinen Melanie schenkt den Beobachtungen des phantasievollen Kindes keine Beachtung. Am nächsten Morgen werden Stubbe und sein Kollege Zimmermann zu jenem Mordfall in das Barmbeker Mietshaus gerufen. Die alte Witwe Elsa Karrow ist ermordet worden. Stubbe ermittelt zunächst bei der Nichte der Toten, Erika Westphal, die der alten Dame im Haushalt zur Hand ging, und die - obwohl potentielle Erbin - den Familienschmuck der Ermordeten beiseite geschafft hat. Stubbe stellt auch fest, dass 56000 Mark verschwunden sind, die Frau Karrow von ihrem Konto abgehoben hat. Stubbe und Zimmermann erfahren, dass die alte Frau ihren seit Jahren verschollenen Sohn erwartete. Die Hoffnung auf dessen Rückkehr erhielt sie durch die Weissagung der Seherin Madame Sousa. Werner Westphal, der Ehemann von Erika, erweist sich als ziemlich zwielichtige Person, der im Bordell Bienenkorb mit zu erwartendem Reichtum protzt. Sohn Thorsten fährt plötzlich ein teures Mountainbike. Da die "Spukgeschichten" im Hause Stubbe weitergehen, hat der Kommissar einen Grund mehr, inkognito die Seherin Madame Sousa aufzusuchen. Madame Sousa verfügt in der Tat über erstaunliche Fähigkeiten. Während Zimmermann die 56000 Mark aufspüren kann, entdeckt Stubbe, dass Elsa Karrows Sohn sich seit Jahren in Hamburg versteckte. Zwischen ihm und seiner Mutter hat sich eine Tragödie abgespielt. Aber ist er auch ein Mörder? Stubbe bezieht die Seherin Madame Sousa immer mehr in seine Kombinationen und Ermittlungen ein und kann gegen ihren Widerstand durch eine gewagte Gegenüberstellung den Mord aufklären. Parallel zu der Kriminalhandlung durchlebt Christiane einen ersten Liebeskonflikt, und Caroline lässt Federn im Kampf um Aufträge. Auch der Spuk im Hause Stubbe klärt sich am Ende auf. Tante Charlotte macht eine verblüffende Entdeckung.
Darsteller
Schauspieler Wolfgang Stumph, aufgenommen bei der MDR-Talkshow "Riverboat".
Wolfgang Stumph
Lesermeinung
News zu

Neu im kino

Rimini
Drama • 2022
prisma-Redaktion
In einem Land, das es nicht mehr gibt
Drama • 2022
prisma-Redaktion
The Woman King
Action • 2022
prisma-Redaktion
Rex Gildo - Der letzte Tanz
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Im Westen nichts Neues
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Juan Romero (Elyas M'Barek) lassen seine Zweifel keine Ruhe. Er ist das filmische Pendant zu Juan Moreno und eine der beiden Hauptfiguren in Michael "Bully" Herbigs neuem Film "Tausend Zeilen", der den Fall Relotius satirisch aufarbeitet.
Tausend Zeilen
Drama, Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Mittagsstunde
2022
Don't Worry Darling
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Moonage Daydream
Dokumentarfilm • 2022
prisma-Redaktion
Ticket ins Paradies
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Lieber Kurt
Komödie • 2022
Orphan: First Kill
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Das Leben ein Tanz
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Alle für Ella
Komödie • 2022
Das Glücksrad
Drama • 2021
prisma-Redaktion
Freibad
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Kein Blockbuster-Stoff, trotzdem ein echtes Kino-Erlebnis: Mit "Three Thousand Years of Longing" präsentiert George Miller seinen zehnten Spielfilm.
Three Thousand Years of Longing
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion
Die Känguru-Verschwörung
Satire • 2022
prisma-Redaktion
After Forever
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Beast – Jäger ohne Gnade
Horror • 2022
prisma-Redaktion
Mein Lotta-Leben – Alles Tschaka mit Alpaka!
Kinderfilm • 2022
prisma-Redaktion
Jagdsaison
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Der Gesang der Flusskrebse
Drama • 2022
prisma-Redaktion
Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr
2021
prisma-Redaktion
Nope
2022
prisma-Redaktion
Der junge Häuptling Winnetou
Abenteuerfilm • 2021
Nicht ganz koscher – Eine göttliche Komödie
Komödie • 2022
prisma-Redaktion
Bullet Train
Actionkomödie • 2022
prisma-Redaktion
Guglhupfgeschwader
2022
prisma-Redaktion
Hatching
Fantasy • 2022
prisma-Redaktion

BELIEBTE STARS