Das Messer gewetzt: Johnny Depp als Sweeney Todd

Sweeney Todd - Der teuflische Barbier aus der Fleet Street

KINOSTART: 21.02.2008 • Thriller • USA (2007) • 116 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Sweeney Todd - The Demon Barber of Fleet Street
Produktionsdatum
2007
Produktionsland
USA
Budget
50.000.000 USD
Einspielergebnis
152.000.000 USD
Laufzeit
116 Minuten
Regie

So grausam kann das Leben sein: Der Barbier Benjamin Barker hatte ein glückliches Familienleben, da verurteilt ihn Richter Turpin aus reiner Geilheit unschuldig zu 15 Jahren Haft. Denn Turpin ist scharf auf Barker Frau. Doch die nimmt sich bald das Leben und Barkers Tochter wächst fortan bei dem Richter auf. Als Barker unter dem Namen Sweeney Todd nach Jahren nach London zurückkommt, sinnt er auf fürchterliche Rache. So schleift er wieder das Rasiermesser, dieses Mal jedoch, um damit Kehlen durchzuschneiden. Wie gut, dass die Bäckerin Mrs. Lovett unter ihm wohnt und Frischfleisch für ihre Fleischpasteten braucht...

Erfahrungen mit Musicals hat Tim Burton zumindest durch seine Stop-Motion-Filme ("Tim Burton's Nightmare Before Christmas", "Tim Burton's Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche") gesammelt. Jetzt hat er sich mit seinen Lieblingsschauspielern die erfolgreiche Broadway-Schauermär von Stephen Sondheim vorgenommen und das bizarre Werk gekonnt für die Leinwand umgesetzt. In dieser morbiden Story geht es äußerst blutrünstig zu, doch noch gewöhnungsbedürftiger sind die teilweise schlecht interpretierten Songs. Grandios: die grau-schwarzen Bilder mit dem deftigen Blutrot. So gab es für die ungewöhnliche Ausstattung auch einen Oscar.

Foto: Warner

Darsteller

Alan Rickman ist 2016 verstorben.
Alan Rickman
Lesermeinung
Anthony Head
Lesermeinung
Der "Dracula" vom Dienst: Horror-Mime Christopher Lee.
Christopher Lee
Lesermeinung
Der US-amerikanische Schauspieler John "Johnny" Christopher Depp II. wurde am 9. Juni 1963 in Owensboro, Kentucky geboren.
Johnny Depp
Lesermeinung
Officer of the Order of British Empire: Timothy Spall.
Timothy Spall
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Heather Graham
Lesermeinung
Wird gerne als Bösewicht besetzt: Mark Strong
Mark Strong
Lesermeinung
Ulrike Kriener - die Filme, die Karriere und das Leben der Schauspielerin im Porträt.
Ulrike Kriener
Lesermeinung
Vielfach ausgezeichnete Charakterdarstellerin: Judi Dench.
Judi Dench
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Audrey Hepburn 1954 in "Sabrina".
Audrey Hepburn
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Schauspielerin Zoey Deutch.
Zoey Deutch
Lesermeinung
Dylan O'Brien
Lesermeinung
Idris Elba erhielt für seine Darstellung als "Luther" 2012 den Golden Globe.
Idris Elba
Lesermeinung
Erfolgreicher Exportartikel aus Großbritannien: Jude Law.
Jude Law
Lesermeinung
Schauspieler Mark Wahlberg startete als Marky Mark zunächst eine Musik-Karriere.
Mark Wahlberg
Lesermeinung
Begann seine Karriere als Krimineller: Danny Trejo.
Danny Trejo
Lesermeinung