Im Kühlraum der Dresdner Brauerei "Dobitzer Bräu" wird die Leiche des Verkaufsleiters Udo Schaffert gefunden - erschossen. Während die Spuren gesichert werden, taucht schon die Presse auf. Kommissar Ehrlicher schmeißt den Reporter kurzerhand raus. Das bleibt nicht ohne Folgen. Der Polizeipräsident stellt Ehrlicher vor die Wahl: Entweder wird der Fall in den nächsten drei Tagen gelöst oder dem Hauptkommissar drohen Suspendierung vom Dienst und ein Disziplinarverfahren!