Friede, Freude, Eierkuchen: Jennifer Aniston und
Paul Rudd (M.) in einer Kommune
Friede, Freude, Eierkuchen: Jennifer Aniston und
Paul Rudd (M.) in einer Kommune

Wanderlust - Der Trip ihres Lebens

KINOSTART: 21.06.2012 • Komödie • USA (2011)
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Produktionsdatum
2011
Produktionsland
USA

Als George und Linda eine Wohnung in Manhattan bekommen, geht damit ein lang gehegter Wunsch endlich in Erfüllung. Doch dann verliert George seinen Job und damit ist auch die Wohnung wieder futsch. Das Paar muss zu Georges Bruder nach Atlanta ziehen. Doch der erweist sich als unerträglich. George und Linda suchen schnell das Weite und landen schließlich in einer Kommune. Doch auch das alternative Hippie-Leben hält Tücken wie "bewusstseinserweiternden Tee" oder "freie Liebe" bereit ...

Und wieder eine jener US-Komödien, die mehr versprechen als sie halten. Hier wird kaum ein Klischee und kein auch noch so abgefrühstückter Witz ausgelassen. Das ermüdet sehr schnell. Da bleibt die Kritik am New Yorker-Upperclass-Leben ebenso wie am Aussteiger-Dasein meist leider auf der Strecke. Was hemmungslos, erotisch, humorvoll oder gar subversiv hätte werden können, ist leider nur prüde, puristisch und größtenteils langweilig. Aber wenn wundert es, wenn man weiß, dass Judd Apatow ("Jungfrau (40), männlich, sucht ...", "Beim ersten Mal") als Produzent dahinter steckt.

Foto: Universal

Darsteller

Alan Alda bei der Premiere von "The Aviator".
Alan Alda
Lesermeinung
Schauspieler Justin Theroux.
Justin Theroux
Lesermeinung
Charmanter Typ: Paul Rudd
Paul Rudd
Lesermeinung

News zu

BELIEBTE STARS

Lässiger Typ: Schauspieler Karl Urban.
Karl Urban
Lesermeinung
Stand für die großen Regisseure vor der Kamera: John Turturro.
John Turturro
Lesermeinung
Das könnte eine Spur sein! Robert Atzorn (r.) mit Tilo Prückner
Tilo Prückner
Lesermeinung
Jung, attraktiv, erfolgreich: Maria Simon, hier
als "Polizeiruf 110"-Hauptkommissarin Olga Lenski
Maria Simon
Lesermeinung
In Film und Fernsehen erfolgreich: Gabriel Byrne
Gabriel Byrne
Lesermeinung
Preisgekrönter Charakterkopf: Michael Gwisdek.
Michael Gwisdek
Lesermeinung
Schauspieler und "Tatort"-Star Axel Prahl.
Axel Prahl
Lesermeinung
Der Mann mit dem Schnauzbart: Tom Selleck.
Tom Selleck
Lesermeinung
Ich baller genauso gerne wie Sabata! Yul Brynner 
als Indio Black
Yul Brynner
Lesermeinung
Wurde als "Dreizehn" in "Dr. House" bekannt: Olivia Wilde.
Olivia Wilde
Lesermeinung
Als Dr. House weltberühmt: Hugh Laurie
Hugh Laurie
Lesermeinung
Publikumsliebling mit markanten Gesichtszügen: Jean Reno
Jean Reno
Lesermeinung
Dietmar Bär ist Hauptkommissar Freddy Schenk im Kölner "Tatort".
Dietmar Bär
Lesermeinung