Das ist doch mal ein nettes Geflüster! Rock Hudson
und Doris Day

Bettgeflüster

KINOSTART: 01.01.1970 • Komödie • USA (1959) • 102 MINUTEN
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Originaltitel
Pillow Talk
Produktionsdatum
1959
Produktionsland
USA
Budget
1.600.000 USD
Einspielergebnis
18.750.000 USD
Laufzeit
102 Minuten

Die aparte Innenarchitektin Jan und der Schlagerkomponist Brad teilen sich zusammen einen Telefonanschluss, obwohl sie nicht zusammen wohnen. Allerdings hat die Sache einen Haken: Brads Leitung ist ständig belegt, weil er stundenlang mit den verschiedensten Damen telefoniert. Eines Tages platzt Jan der Kragen, und sie macht ihrem Unmut Luft. Schließlich kommen die beiden überein, dass der Apparat jedem abwechselnd für je eine halbe Stunde zur Verfügung steht. Doch Brad führt auch weiterhin seine Dauergespräche und Jan hat abermals das Nachsehen. Inzwischen ist der Junggeselle aber auf die nette Stimme Jans aufmerksam geworden. Schon bald begegnen sich die zwei in einer Bar, ohne dass Jan ahnt, wer ihr gegenüber ist ...

Vergnügliche, neckische Komödie - und ein typisches Beispiel für Days leicht frivole, aber saubere Unterhaltung. "Bettgeflüster" war der erste Film, in dem das Hollywood-Traumpaar Doris Day und Rock Hudson gemeinsam vor der Kamera stand. 1961 folgte Delbert Manns "Ein Pyjama für zwei" und 1964 Norman Jewisons "Schick mir keine Blumen". Flotte Dialoge und gut aufgelegte Darsteller amüsieren noch heute.

Foto: Universal

Darsteller

Doris Day
Lesermeinung
Rock Hudson
Lesermeinung
Tony Randall
Lesermeinung

BELIEBTE STARS

Ein viel beschäftigter Kino- und TV-Darsteller: Alexander Beyer
Alexander Beyer
Lesermeinung
Tanja Wedhorn
Tanja Wedhorn
Lesermeinung
Immer eine schwer lastende Figur: Richard Harris drehte Filme ganz unterschiedlicher Qualität
Richard Harris
Lesermeinung
Debütierte 1994 als Schauspieler und ist seitdem in vielen Filmen und Fernsehserien zu sehen: Michael Peña.
Michael Peña
Lesermeinung
Zweifacher Oscar-Gewinner: Tom Hanks.
Tom Hanks
Lesermeinung
Enzi Fuchs im Porträt - die Karriere, die Serien und die Filme der Schauspielerin.
Enzi Fuchs
Lesermeinung
Eisi Gulp belebt als Schauspieler und Kabarettist die deutsche TV- und Theaterlandschaft. Der gebürtige Münchner ist durch Rollen wie im "Tatort" oder in "Willkommen bei den Hartmanns" bekannt geworden.
Eisi Gulp
Lesermeinung
Feierte 2001 mit seiner Rolle in "Donnie Darko" seinen Durchbruch: Jake Gyllenhaal.
Jake Gyllenhaal
Lesermeinung
Elisabeth Lanz im Porträt: Karriere und Leben der österreichischen Schauspielerin.
Elisabeth Lanz
Lesermeinung
Ein Charakterkopf: Michael Mendl.
Michael Mendl
Lesermeinung
Zum Bösewicht geboren? Mads Mikkelsen
Mads Mikkelsen
Lesermeinung
Alle Infos zu Ralf Schmitz im Porträt.
Ralf Schmitz
Lesermeinung
Auch auf dem Roten Teppich ein Schneewittchen: Lily Collins
Lily Collins
Lesermeinung
Kim Basinger gehört zu den meist gefragten Stars
Kim Basinger
Lesermeinung